Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
ROSE-Ranglisten powered by rad-net
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 534 Gäste und 1 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info



Dieter Zuchold starb im Alter von 74 Jahren. Foto: Karl Franke
20.02.2014 19:14
Dieter Zuchold mit 74 Jahren verstorben

Leipzig (rad-net) - Im Alter von 74 Jahren ist der frühere Bahnspezialist Dieter Zuchold nach schwerer, langwieriger Krankheit in Leipzig verstorben.

Geboren in Schleife bei Görlitz, wandte er sich als Jugendlicher dem Radsport zu und gehörte zu den Talenten der BSG Lokomotive Cottbus. Nach ersten Erfolgen, unter anderem Sieger der Lausitz-Rundfahrt und des Winterbahn-Bahnrennens «Stunde der Matadoren» 1960, wurde Zuchold in das Leistungszentrum SC Rotation Leipzig - später SC Leipzig - aufgenommen.

Dort holte er sechs Medaillen bei den DDR-Meisterschaften sowie 1966 seinen größten Erfolg, den in Forst errungenen DDR-Meistertitel der Steher hinter dem renommierten Schrittmacher Fritz Erdenberger. 1964 gehörte er zum Kaderkreis für die Bildung der Nationalmannschaft im Mannschaftsfahren auf der Bahn. Im gleichen Jahr gewann er auf der Berliner Winterbahn den Klassiker 1001 Runde.

Dieter Zuchold war mit der Turnerin Erika Zuchold, Weltmeisterin und fünfmalige Olympiamedaillengewinnerin verheiratet. Bis zuletzt blieb er dem Radsport treu und nahm stets an den Treffen der Ehemaligen in Leipzig, Cottbus und Berlin teil.

Zurück





Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.019 Sekunden  (radnet)