Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
ROSE-Ranglisten powered by rad-net
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 596 Gäste und 28 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info



Hendrik Eggers gewann mit Karsten Podlesch den Derny Deutschland Cup in Hamburg. Foto: Mareike Engelbrecht
30.06.2013 09:24
Eggers gewinnt ersten Lauf des Derny Deutschland Cups 2013

Hamburg (rad-net) - Nachdem das Rennen in Hannover am Freitag dem Regen zum Opfer gefallen war, gewann am gestrigen Samstag Hendrik Eggers vom RC Blau-Gelb Langenhagen mit Schrittmacher Karsten Podlesch den ersten Lauf des Derny Deutschland Cups 2013 in Hamburg.

Über zwei Vorläufe auf der 250 Meter langen Radrennbahn im Stadtteil Stellingen qualifizierten sich acht Teilnehmer für das Finale über 40 Kilometer. Nach ruhigem Beginn setzte sich Eggers schließlich im Schlussspurt gegen Daniel Rackwitz vom Track Cycling Team Mecklenburg-Vorpommern mit Schrittmacher Klaus Ditze durch. Spannend wurde auch der rundenlange Kampf um Platz drei unter Jan Eric Schwarzer vom RV Teutoburg Brackwede mit Schrittmacher Christian Dippel und Christoph Schübbe vom Team Starbikewear Düsseldorf mit Schrittmacher Ralph Schumacher, bei dem letztendlich Schübbe hauchdünn die Nase vorn hatte.

Nach dem witterungsbedingten Ausfall des Dernyrennens auf der Radrennbahn in Hannover-Wülfel wollen die Organisatoren um den unermüdlichen Jürgen Apel nun versuchen einen Ausweichtermin im September festzusetzen. Am 27. Juli wird auch der nächste Lauf in Hannover ausgetragen.

Zurück





Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.026 Sekunden  (radnet)