Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
ROSE-Ranglisten powered by rad-net
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 493 Gäste und 13 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info



Das Berliner Velodrom ist ebenfalls Schauplatz der Six Day Series. Foto: Archiv/Britta Pedersen
22.10.2016 10:25
Eurosport überträgt komplette Six Day Series

München (rad-net) - Die neue Serie von Weltklasse-Bahnradevents, die Six Day Series, wird in diesem Jahr auch bei Eurosport übertragen. Der Sender sicherte sich die exklusiven TV-Rechte und arbeitet eng mit den Organisatoren zusammen, um durch strategische Sublizensierungsvereinbarungen mit lokalen TV-Anstalten das Wachstum der Serie weltweit zu fördern.

Die Six Day Series, vermarket und betrieben von der Madison Sports Group, präsentiert in einem neuen, innovativen Format die besten Radprofis, darunter Mark Cavendish und Sir Bradley Wiggins, die Belgier Kenny de Ketele und Moreno de Pauw oder das französische Gespann Morgan Kneisky und Benjamin Thomas. Sie alle werden sich in einer einzigartigen Partyatmosphäre mit Musik und Entertainment auf der Bahn heiße Duelle liefern.

Der erste Six Day-Event wird ab 25. Oktober 2016 im Lee Valley VeloPark, Schauplatz der Olympischen Bahn-Wettbewerbe 2012, ausgetragen. Weitere Events der Serie sind in Amsterdam, Berlin und Kopenhagen, ehe die Finalnacht in Palma de Mallorca stattfindet.

«Die Six Day Racing Series hat bei Eurosport zweifellos ihr wahres Zuhause gefunden, da wir das ganze Jahr über die Fans mit einem einzigartigen Übertragungskalender an Weltklasse-Radevents begeistern. Wir sind immer auf der Suche nach Innovationen im Sport. Angesichts dieses Engagements, neue Wege zu finden, um den Fans ihren Sport noch näher zu bringen, sind wir natürlich besonders erfreut, mit Six Day Racing zusammenzuarbeiten und unterstützen ihr Bestreben, den Bahnradsport zu verbessern», erklärt Peter Hutton, Vorstandsvorsitzender bei Eurosport.

Die Partnerschaft mit der Six Day Series beinhaltet zukunftsweisende Produktionsaktivitäten, um die Fans noch näher an die Action heranzuführen, darunter On-Bike-Kameras, Echtzeit-Geschwindigkeit sowie Herzfrequenz und Kadenzdaten der Athleten. Zum ersten Mal im Bahnradsport wird auch ein Standort-Tracking für jeden Fahrer integriert, um den Rennen noch besser folgen zu können.

Zurück





Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.013 Sekunden  (radnet)