Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
rad-net Forum
Termine heute / Woche
Impressum
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
ROSE-Ranglisten powered by rad-net
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 791 Gäste und 45 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info



11.08.2017 13:37
Hamburger Youngclassics finden wieder statt

Hamburg (rad-net) - Nach einem Jahr Pause finden im Rahmen des EuroEyes Cyclassics in Hamburg auch wieder die Youngclassics statt. Das Mehretappenrennen für die Jugend U17 wird damit zum elften Mal ausgetragen und lockt jährlich zahlreiche nationale und internationale Talente in die Hafenstadt.

Von Freitag, den 18. August, bis Sonntag, den 20. August, stehen insgesamt vier Etappen und rund 193 Kilometer für den Radsportnachwuchs auf dem Programm.

Der Startschuss zur ersten Etappe fällt um 17:15 Uhr wie in den Vorjahren in der Gemeinde Otter mit einem Straßenrennen. Bei «Rund um Großtodtshorn» sind über sechs Runden insgesamt 67,8 Kilometer zurückzulegen. Dort werden am darauffolgenden Tag auch morgens die zweite Etappe im Rahmen von «Rund um Otter» mit insgesamt 56,4 Kilometern sowie die dritte Etappe in Form eines Einzelzeitfahrens «Otter-Kampen-Todtshorn-Otter» ausgetragen.

Den Abschluss der dreitägigen Etappenfahrt bildet am Sonntag, den 20. August, das Straßenrennen im Rahmen der EuroEyes Cyclassics auf dem Kurs der «Cyclassics 60» von Hamburg nach Wedel und zurück.

Neben der Gesamtwertung, in der der bestplatzierteste Fahrer mit einem orangenen Trikot ausgezeichnet wird, fahren die U17-Rennfahrer auch um die Wertungen für den besten Sprinter und den besten Kletterer.

«Youngclassics» in Hamburg abgesagt


Zurück





Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.019 Sekunden  (radnet)