Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
ROSE-Ranglisten powered by rad-net
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 554 Gäste und 3 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info



30.12.2017 11:18
Letzte Vuelta-Woche beginnt mit Zeitfahren

Madrid (rad-net) - Die dritte und wichtigste Woche der Vuelta a España 2018 soll die bewährte Formel von 2017 wiederholen und mit einem längeren Einzelzeitfahren eröffnet werden, ehe danach weitere Bergetappen anstehen. Dies berichtet «Cyclingnews».

Obwohl die Strecke bis zur offiziellen Präsentation am 13. Januar in Estepona geheim gehalten, kommen immer mehr Details ans Licht. Der Kampf gegen die Uhr findet in Torrelavega in der nordspanischen Region Kantabrien statt und würde zeitlich zwischen den beiden Bergetappen in Asturien und der am Monte Oiz im Baskenland liegen. Es bietet die wohl letzte für Allrounder, den Kletterspezialisten etwas Zeit im Gesamtklassement abzunehmen.

In Torrelavega wat die Vuelta bereits zweimal mit einem Zeitfahren zu Gast. 2001 wurde es von Santiago Botero gewonnen, das andere von Eddy Merckx auf dem Weg zu seinem einzigen Vuelta Sieg im Jahr 1973.

Zurück





Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.027 Sekunden  (radnet)