Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
ROSE-Ranglisten powered by rad-net
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 538 Gäste und 8 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info



Marianne Vos legt eine Rennpause ein, um sich von ihren Verletzungen zu erholen. Foto: Rabo-Liv
02.06.2015 16:30
Marianne Vos legt Pause ein

Amsterdam (rad-net) - Marianne Vos wird eine längere Pause einlegen, um sich vollständig von ihren Sturzverletzungen zu erholen und hat ihr Rennprogramm der laufenden Saison daraufhin angepasst. Dies teilte ihr Rabo-Liv-Team jetzt mit.

Nach der Cross-Saison und dem ersten Teil der Straßen-Saison konnte sich Vos noch nicht vollständig von den in der Zeit erlittenen Verletzungen erholen. Zuletzt zog sie sich Ende April bei einem Mountainbikerennen einen Rippenbruch zu, während der Querfeldein-Weltmeisterschaft hatte sie über Probleme mit der Achillessehne geklagt und verlor dadurch auch ihren WM-Titel.

«Die Entscheidung, die nächsten Rennen abzusagen, ist mir nicht leicht gefallen. Aber ich brauche mehr Zeit für das Training, um bald wieder bereit für Rennen zu sein», schrieb Marianne Vos auf «Twitter». Vos fühle sich nicht fit genug, um sich gewissenhaft auf die zweite Saisonhälfte vorzubereiten und wolle sich erst vollständig erholen.

Wann Vos wieder Rennen bestreiten wird, ist derzeit noch unklar.

Marianne Vos erleidet Rippenbruch


Zurück





Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.032 Sekunden  (radnet)