Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
ROSE-Ranglisten powered by rad-net
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 710 Gäste und 22 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info



06.08.2012 10:02
Sportlerwahl des Monats Juli

Hagen (rad-net) - Mit dem Titel «Radsportler des Monats» zeichnet das Radsport-Portal rad-net gemeinsam mit dem Bund Deutscher Radfahrer (BDR) die besten deutschen Radsportler aus. Als Besucher und Nutzer von bestimmen dabei Sie, wer für Juli zum Radsportler des Monats wird: Einfach abstimmen und dabei ebenfalls gewinnen. Letzte Möglichkeit zur Abstimmung ist diesmal Montag, 6. August, um 12 Uhr. Anschließend präsentiert «rad-net» Ihnen die Radsportlerin des Monats oder den «Radsportler des Monats».

Neben der Radsportlerin oder dem Radsportler des Monats können aber auch Sie wieder gewinnen: Unter den Teilnehmerinnen oder und Teilnehmern der Abstimmung verlost «rad-net» gemeinsam seinem Partner «BioLogic» einen Bike Mount Android (plus Einlage für HTC Smartphones und einen Bike Mount für das iPhone (kompatibel mit 3G, 3GS, 4, 4S) im Wert von je 45 Euro sowie zwei paar BioLogic Cipher Radhandschuhe.

BioLogic®, ist führender Hersteller für smartes Fahrrad-Zubehör. Das Bike Mount ist ein wetterfestes Kunststoffgehäuse für Android-Smartphones, das an Fahrrad- und andere Rundrohr-Lenker montiert werden kann. Mit dem neuen Bike Mount sind jetzt viele aktuelle Smartphones bestens für den Freiluft-Einsatz gewappnet!

Dank der berührungssensitiven Membran ist das Handy geschützt, aber immer bedienbar. Auch die Kamera des Smartphones ist jederzeit einsatzbereit: Eine geschützte Öffnung auf der Rückseite sorgt dafür, dass Foto- und Videoaufnahmen problemlos auch bei Nässe gemacht werden können. Der sichere Doppelgelenkverschluss garantiert, dass kein Wasser eindringt. Für den Einsatz im Hoch- oder Querformat lässt sich der Bike Mount selbst am Lenker montiert um 360° drehen. Die Bike-Mount-Halterung passt an sämtliche Rundrohre wie Lenker oder Vorbauten mit bis zu 38 mm Durchmesser.

Weitere Versionen für künftig erscheinende Modelle sind bereits geplant. Der Bike Mount für Android und die individuellen Silikoneinlagen werden separat verkauft und sind weltweit im gut sortierten Fachhandel sowie im BioLogic Online-Shop erhältlich. Die Unverbindliche Preisempfehlung (UVP) für den Bike Mount für Android Phones beträgt 45 €, die entsprechende Silikoneinlage gibt es für 10 € extra.

Weitere Informationen im Internet

Für den Monat Juli hat das Team von «rad-net» für den «Radsportler des Monats» folgende Vorschläge: 

André Greipel (Lotto Belisol Team):
Bei seinem zweiten Start bei der Tour de France konnte der Sprinter vom Team Lotto-Belisol drei Etappensiege feiern.

U19 BDR-Teamsprinter:
Richard Assmus, Jan May und Maximilian Dörnbach setzten sich im Finalen der Bahn-Europameisterschaften mit über einen halben Sekunde Vorsprung gegen das russische Trio durch und holten damit Gold.

U23 BDR-Teamsprinter:
Nach dem die Junioren bei der Bahn-EM im Teamsprint schon gewonnen hatten, zogen Erik Balzer, Eric Engler und Stefan Bötticher nach und besiegten im Finale die Franzosen, die in der Qualifikation noch die schnellste Zeit gefahren hatten.

Stefan Bötticher (Team Erdgas.2012):
Stefan Bötticher holte sich nicht nur die Goldmedaille im Teamsprint, sondern gewann in der U23 auch im Sprint und Keirin. Damit wiederholte der 20-Jährige seinen Erfolg aus dem Vorjahr, wo ihm das selbe gelang.

Richard Aßmus (RV Elxleben):
Im Sprint der EM Junioren holte sich Richard Aßmus Gold. Der Thüringer bezwang im Finale den Briten Matthew Rotherham.

Pascal Ackermann (RV Edelweiß Kandel):
Pascal Ackermann vom RV Edelweiß Kandel, der bereits nach den ersten drei von sechs Wettbewerben in Führung war, sicherte sich Gold und ist neuer Europameister im Omnium der Junioren.

Anna Knauer (RSC Hildesheim):
Juniorin Anna Knauer vom RSC Hildesheim hat den EM-Titel der Juniorinnen im Omnium gewonnen. Die 17-Jährige lag zur Halbzeit punktgleich mit der Ukrainerin Tetyana Klimchenko an erster Stelle in der Gesamtwertung. In den letzten beiden Wettbewerben Scratch und 500-Meter Zeitfahren fuhr die Rennfahrerin auf die Plätze drei und eins und untermauerte so ihre Führungsposition.

Sofia Wiedenroth (TSV Niederstaufen):
Die EM-Dritte Sofia Wiedenroth aus Sigmarszell hat bei der MTB-DM in Bad Säckingen den Titel in der Juniorenklasse geholt. Sie bezwang Vize-Weltmeisterin Lena Putz aus Röhrnbach klar.

Markus Schulte-Lünzum (Focus MIG Team):
Titelverteidiger Markus Schulte-Lünzum hat sich bei der MTB-DM in Bad Säckingen erneut den U23-Meistertitel geholt. Der knapp 21-Jährige aus Haltern am See ließ Christian Pfäffle und Marcel Fleschhut klar hinter sich. Zudem beendete er den Gesamtweltcup der U23 auf Platz drei.

Sabine Spitz (Sabine Spitz Haibike Pro Team):
Mountainbike-Olympiasiegerin Sabine Spitz hat die Cross-Country-DM in Bad Säckingen bei den Frauen gewonnen. Die 40-jährige aus Murg-Niederhof wiederholte in ihrem Geburtsort Bad Säckingen ihren Vorjahressieg und feierte damit den elften Titel.

Manuel Fumic (Cannondale Factory Racing):
Der in Stuttgart lebende Kirchheimer Manuel Fumic demonstrierte in Bad Säckingen mit einer eindrucksvollen Vorstellung seine hervorragende Verfassung und holte sich zum zweiten Mal nach 2008 den Titel des Deutschen Meisters im Cross Country.

Florian Fernow (Svg. Zehlendorfer Eichhörnchen):
Florian Fernow von den Zehlendorfer Eichhörnchen ist seiner Favoritenrolle bei der Steher-DM in Nürnberg gerecht geworden und hat mit Schrittmacher Peter Bäuerlein seinen Titel souverän verteidigt.

RC Oberesslingen:
RC Oberesslingen in der Besetzung Max und Philipp Bläsi, Stefan und Simon Mannes, Tom Reimann, Markus Theilinger und Sebastian Wiest hat die 36. Deutschen Meisterschaft im 5er Hallenradball gewonnen.

Ina-Yoko Teutenberg (Team Specialized - Lululemon):
Insgesamt zwei Etappensiege konnte Ina-Yoko Teutenberg vom Team Specialized - Lululemon bei der Internationalen Thüringen-Rundfahrt der Frauen für sich entscheiden. Im Olympischen Straßenrennen wurde sie Vierte.

Dirk Müller (Nutrixxion-Abus):
Bei den Deutschen Bergmeisterschaften in Urnau am Bodensee hat sich in der Eliteklasse Dirk Müller vom Team Nutrixxion-Abus durchgesetzt und damit seinen an gleicher Stätte im Vorjahr gewonnenen Titel erfolgreich verteidigt.

Judith Arndt (Orica-AIS) :
Mit einem fünften Tagesplatz auf der Schlussetappe hat sich Judith Arndt den Gesamtsieg bei der 25. Thüringen-Rundfahrt der Frauen gesichert. Die Rennfahrerin vom Team Orica-AIS setzte sich im Gesamtklassement neun Sekunden vor der zweifachen Etappensiegern Trixi Worrack und elf Sekunden vor Emma Johansson durch.

Raphael Pils (MSC Schatthausen):
Raphael Pils ging bei der Trial-EM als Titelverteidiger der vergangen beiden Jahre in der 20" Junioren-Klasse an den Start und wurde seiner Favoritenrolle gerecht. Mit 15 Punkten Vorsprung konnte der 17-Jährige vom MSC Schatthausen sich erneut die Goldmedaille holen.


 

April 2006 Christin Muche Bahnrennsport Elite Frauen
Mai 2006 Stefan Schumacher Straßenrennsport Elite
Juni 2006 Dirk Müller Straßenrennsport Elite
Juli 2006 Jens Voigt Straßenrennsport Elite
August 2006 Jens Voigt Straßenrennsport Elite
September 2006 Gerald Ciolek Straßenrennsport Elite
Oktober 2006 Hanka Kupfernagel Querfeldein Elite Frauen
November 2006 David Schnabel Kunstradsport Elite
Dezember 2006 Hanka Kupfernagel Querfeldein Elite Frauen
Januar 2007 Guido Fulst und Leif Lampater Bahnrennsport Elite
Februar 2007 Jens Voigt Straßenrennsport Elite
März 2007 Andreas Klöden Straßenrennsport Elite
April 2007 Stefan Schumacher Straßenrennsport Elite
Mai 2007 Dominik Nerz Straßenrennsport Junior
Juni 2007 Erik Zabel Straßenrennsport Elite
Juli 2007 Linus Gerdemann Straßenrennsport Elite
August 2007 Jens Voigt Straßenrennsport Elite
September 2007 Hanka Kupfernagel Straßenrennsport Elite Frauen
Oktober 2007 Marcel Kalz und Erik Mohs Bahn U23
November 2007 Philipp Walsleben Querfeldein U23
Dezember 2007 Philipp Walsleben Querfeldein U23
Januar 2008 Hanka Kupfernagel Querfeldein Elite Frauen
Februar 2008 Roger Kluge Bahn Elite
März 2008 Roger Kluge und Olaf Pollack Bahn Elite
April 2008 Tony Martin Straßenrennsport Elite
Mai 2008 Mona Eiberweiser

MTB/Straße

Juniorinnen
Juni 2008 Fabian Wegmann Straßenrennsport Elite
Juli 2008 Stefan Schumacher

Straßenrennsport

Elite
August 2008 Sabine Spitz

MTB

Elite Frauen
September 2008 John Degenkolb

Straße

U23
Oktober

2008

Anja Scheu

Kunstradsport

Elite
November

2008

Philipp Walsleben

Querfeldein

U23
Dezember

2008

Philipp Walsleben

Querfeldein

U23
Januar

2009

Philipp Walsleben

Querfeldein

U23
Februar

2009

Heinrich Haussler Straßenrennsport Elite
März

2009

Stefan Nimke

Bahnrennsport

Elite
April

2009

Wolfram Kurschat

MTB

Elite
Mai

2009

Claudia Häusler

Straßenrennsport

Elite Frauen
Juni

2009

Tony Martin

Straßenrennsport

Elite
Juli

2009

Tony Martin

Straßenrennsport

Elite
August

2009

Ron Pfeifer

Straßenrennsport

Junioren
September

2009

Andre Greipel

Straßenrennsport

Elite
Oktober

2009

Roger Kluge und Robert Bartko

Bahn

Elite
November

2009

Corinna Hein

Kunstradsport

Elite
Dezember

2009

Marcel Barth und Erik Mohs Bahn Elite
Januar

2010

Andre Greipel Straße Elite
Februar

2010

Roger Kluge Straße Elite
März

2010

Stefan Nimke, Maximilian Levy und Robert Förstemann Bahn Elite
April

2010

Andre Greipel Straße Elite
Mai

2010

Paul Voß Straße Elite
Juni

2010

Tony Martin Straße Elite
Juli

2010

Jasha Sütterlin Straße Junioren
August

2010

Jens Voigt Straße Elite
September

2010

Judith Arndt Straße Elite
Oktober

2010

John Degenkolb Straße U23
November

2010

David Schnabel Kunstradsport Elite
Dezember

2010

Kristina Vogel Bahn Elite
Januar

2011

Philipp Walsleben Querfeldein Elite
Februar

2011

John Degenkolb Straße Elite
März

2011

Tony Martin Straße Elite
April

2011

Tony Martin Straße Elite
Mai

2011

John Degenkolb Straße Elite
Juni

2011

Robert Wagner Straße Elite
Juli

2011

Julian Kern Straße U23
August

2011

Marcel Kittel Straße Elite
September

2011

Tony Martin Straße Elite
Oktober

2011

René Enders, Stefan Nimke, Robert Förstemann Bahn Elite
November

2011

David Schnabel Kunstradsport Elite
Dezember

2011

René Enders, Stefan Nimke, Max Levy Bahn Elite
Januar

2012

Christoph Pfingsten Cross Elite
Februar

2012

Andre Greipel Straße Elite
März

2012

Team NetApp Straße Elite
April

2012

Kristina Vogel und Miriam Welte Bahn Elite
Mai

2012

Tony Martin Straße Elite
Juni

2012

Andre Greipel Straße Elite

Zurück





Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.043 Sekunden  (radnet)