Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
ROSE-Ranglisten powered by rad-net
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 435 Gäste und 1 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info



Lea Lin Teutenberg ist amtierende Deutsche U19-Meisterin im Punktefahren und Zeitfahren. Foto: Mareike Engelbrecht
12.10.2017 11:38
Teutenberg unterschreibt bei WNT

Köln (rad-net) - Die deutsche U19 Zeitfahr- und Punktefahrmeisterin Lea Lin Teutenberg wird künftig für das Frauen-Profiteam WNT Pro Cycling in die Pedale treten. Die 18-jährige Kölnerin unterschrieb einen Zweijahresvertrag bei der britischen Mannschaft, bei der unter anderem aktuell auch Bahn-Olympiasiegerin Katie Archibald fährt.

«Ich freue mich wirklich schon auf die nächsten zwei Jahre mit dem Team WNT. Es ist eine große Möglichkeit, mich als Rennfahrerin weiterzuentwickeln», wird Teutenberg in einer Mitteilung des Teams zitiert. «Direkt aus dem Juniorinnen-Bereich bei einer Frauen-Profimannschaft zu unterschreiben, macht mich stolz.»

In ihrem ersten Profijahr wird sie sich vor allem Helferdienste konzentrieren: «Mein Ziel für 2018 ist, meinen Teamkapitäninnen so gut wie möglich zu helfen und mein Handwerk von den erfahrenen Faherinnen zu lernen. Ich möchte mich bei Rundfahrten verbessern und meine Zeitfahr-Fähigkeiten weiter ausbauen.»

Neben Lea Lin Teutenberg wurde auch bereits die Verpflichtung der U19-Zeitfahr-Europameisterin von 2014, Aafke Soet aus den Niederlanden, bekanntgegeben.

Zurück





Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.032 Sekunden  (radnet)