Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
ROSE-Ranglisten powered by rad-net
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 823 Gäste und 48 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info



12.03.2018 13:58
Tour-Start 2020 in Nizza

Nizza (rad-net) - Einen Tag nach dem Ende von Paris-Nizza haben die Tour-Organisatoren der A.S.O. nun den Startort der Tour de France 2020 bekanntgegeben. Die 107. Auflage der dreiwöchige Rundfahrt wird am 27. Juni in Nizza beginnen.

Nizza ist zum zweiten Mal nach 1981 Austragungsort des Grand Départ. Als Etappenort war die 340.000 Einwohner große Stadt an der Côte d'Azur zuletzt 2013 beim 100-jährigen Jubiläum Gastgeber. Damals wurde dort das Mannschaftszeitfahren auf der vierten Etappe ausgetragen.

«Die jüngsten Ausgaben von Paris-Nizza haben uns gezeigt, dass die Vielfalt der Landschaften und des Reliefs in dieser Region für Spannung, Angriffe und ein aufregendes Spektakel sorgen. Genau das wollen wir, um der Tour de France 2020 einen dynamischen Ton zu verleihen. In Nizza wissen wir, dass das Peloton und seine Betreuer für fast eine Woche in einer freundlichen Atmosphäre voller Begeisterung für den Radsport eintaucht», so A.S.O.-Chef Christian Prudhomme.

In diesem Jahr startet die Tour auf der Atlantikinsel Noirmoutier in Westfrankreich, 2019 fällt der Startschuss in der belgischen Hauptstadt Brüssel.

Zurück





Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.031 Sekunden  (radnet)