Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 314 Gäste und 25 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info



Elia Viviani war auf der dritten Etappe von Tirreno-Adriatico am schnellsten. Foto: Deceunick-Quick Step/Tim de Waele
15.03.2019 17:54
Viviani holt Tirreno-Etappensieg vor Sagan

Foligno (rad-net) - Elia Viviani (Deceuninck-Quick Step) hat die dritte Etappe von Tirreno-Adriatico gewonnen. Nach 226 Kilometern von Pomarance nach Foligno ließ der italienische Meister Peter Sagan (Bora-hansgrohe) und Fernando Gaviria (UAE-Team Emirates) hinter sich.

Die relativ flache Strecke, die durch Mittelitalien führte, wies zwei Anstiege auf und endete wie erwartet in einem Massensprint in Foligno. Das Peloton ließ es erst gemächlich auf dem flachen Terrain angehen und erlaubte einer sechsköpfigen -Ausreißergruppe einen Vorsprung von maximal sechs Minuten. Das Renngeschehen blieb lange Zeit unverändert, bis die Sprinterteams in Richtung Finale das Tempo forcierten und die letzten verblieben Ausreißer rechtzeitig vier Kilometer vor dem Ziel einholten.

Im Gesamtklassement gab es keine Veränderungen. Adam Yates führt weiterhin zeitgleich vor seinem Mitchelton-Scott-Teamkollegen Brent Bookwalter. Dritter ist Primoz Roglic (Jumbo-Visma) mit sieben Sekunden Rückstand.

Zurück





Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.029 Sekunden  (radnet)