ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt den Microsoft Internet-Explorer 9.0 (und noch ältere Versionen) nicht mehr.

Um die Seite korrekt angezeigt zu bekommen und vor allem SICHER surfen zu können, empfehlen wir ihnen dringend einen anderen Browser einzusetzen!

Unter Windows XP raten wir ihnen auch aus sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen bzw. das Betriebssystem upzudaten!

Sollten Sie Windows 7 oder höher einsetzen, so sollten Sie dringend einen Windows Update durchführen, um die aktuelle Internet Explorer Version nutzen zu können.

ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt Safari 6 (und noch ältere Versionen) oder veraltete Google-Android-Browser nicht mehr.

Wir raten ihnen auch aus Sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen, wenn Sie einen Update auf ein aktuelleres Mac OS X und damit eine aktuelle Safari-Version bzw. ein Update auf eine aktuellere Android Version und damit eine aktuellere Google-Browser-Version vermeiden wollen.

Unter Windows raten wir Ihnen grundsätzlich nicht, den veralteten Safari Browser einzusetzen!

Amtliches Organ und Medienpartner des BDR
20.10.2012 16:54
Radochla und Schulze zum baskischen Team Euskaltel-Euskadi

Bilbao (rad-net) - Die beiden deutschen Profis Steffen Radochla und André Schulze werden in der kommenden Saison für das baskische Team Euskaltel-Euskadi fahren. Dies berichtet der Online-Dienstleister «Biciciclismo». Die spanische Mannschaft, in der bisher nur Basken fahren durften, verpflichtete neben den beiden Deutschen fünf weitere ausländische Rennfahrer. Als Begründung gab die Teamleitung an, dass der Schritt notwendig sei, um die sportliche Schlagkraft zu erhöhen, um die WorldTour-Lizenz beibehalten zu können.

Die weiteren Nicht-Basken sind Jure Kocjan und Robert Vrecer aus Slowenien, der Spanier Juan José Lobato, der Russe Alexander Serebyakov sowie Ricardo Mestre aus Portugal. Aus der Saison 2012 werden 18 Rennfahrer bei Euskaltel übernommen, darunter auch der Olympiasieger von 2008, Samuel Sánchez.


Zurück