ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt den Microsoft Internet-Explorer 9.0 (und noch ältere Versionen) nicht mehr.

Um die Seite korrekt angezeigt zu bekommen und vor allem SICHER surfen zu können, empfehlen wir ihnen dringend einen anderen Browser einzusetzen!

Unter Windows XP raten wir ihnen auch aus sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen bzw. das Betriebssystem upzudaten!

Sollten Sie Windows 7 oder höher einsetzen, so sollten Sie dringend einen Windows Update durchführen, um die aktuelle Internet Explorer Version nutzen zu können.

ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt Safari 6 (und noch ältere Versionen) oder veraltete Google-Android-Browser nicht mehr.

Wir raten ihnen auch aus Sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen, wenn Sie einen Update auf ein aktuelleres Mac OS X und damit eine aktuelle Safari-Version bzw. ein Update auf eine aktuellere Android Version und damit eine aktuellere Google-Browser-Version vermeiden wollen.

Unter Windows raten wir Ihnen grundsätzlich nicht, den veralteten Safari Browser einzusetzen!

Amtliches Organ und Medienpartner des BDR
Florian Blab bei der WM in Aschaffenburg. Foto: Mareike Engelbrecht
27.11.2012 12:45
Auch Florian Blab beendet Karriere

Erlenbach (rad-net) - Wie schon Sandra Beck hat auch der 26-jährige Florian Blab beim «Großen Weinpreis» in Erlenbach seinen letzten Wettkampf bestritten. Der sechsfache Vizeweltmeister im 1er Kunstradfahren beendet damit etwas überraschend seine Karriere; er selbst habe aber schon länger den Entschluss gefasst, sagte Blab gegenüber dem Online-Dienstleister «schwaebische.de».

Der studierte Sportwissenschaftler, der beim Fraunhofer Institut in Stuttgart angestellt ist und derzeit für ein Projekt in Nürnberg arbeitet, will in seiner Freizeit zukünftig aber weiter viel Sport betreiben. So habe sich Blab, der nebenher schon öfter Radball gespielt hat, beim Bundesligaverein RMC Stein zum Training angemeldet. Florian Blab ist ingesamt zweimal Deutscher Meister und Vizemeister sowie sechsfahrer Vizeweltmeister, seine letzte Silbermedaille gewann er bei der diesjährigen WM in Aschaffenburg.

Zurück