ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt den Microsoft Internet-Explorer 9.0 (und noch ältere Versionen) nicht mehr.

Um die Seite korrekt angezeigt zu bekommen und vor allem SICHER surfen zu können, empfehlen wir ihnen dringend einen anderen Browser einzusetzen!

Unter Windows XP raten wir ihnen auch aus sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen bzw. das Betriebssystem upzudaten!

Sollten Sie Windows 7 oder höher einsetzen, so sollten Sie dringend einen Windows Update durchführen, um die aktuelle Internet Explorer Version nutzen zu können.

ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt Safari 6 (und noch ältere Versionen) oder veraltete Google-Android-Browser nicht mehr.

Wir raten ihnen auch aus Sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen, wenn Sie einen Update auf ein aktuelleres Mac OS X und damit eine aktuelle Safari-Version bzw. ein Update auf eine aktuellere Android Version und damit eine aktuellere Google-Browser-Version vermeiden wollen.

Unter Windows raten wir Ihnen grundsätzlich nicht, den veralteten Safari Browser einzusetzen!

Amtliches Organ und Medienpartner des BDR
Marcel Kalz (re.) und Leif Lampater beim Berliner Sechstagerennen 2015, das sie zusammen gewannen. Foto: Archiv/Bernd von Jutrczenka
29.09.2017 14:26
Bahn-Spezialist Kalz beendet Profi-Laufbahn

Berlin (rad-net) - Marcel Kalz tritt vom Profiradsport zurück. Der mehrfache Deutsche Meister und Sieger von fünf Sechstagerennen will sich fortan auf das Berufsleben konzentrieren. Konsequentes Training, das der Leistungssport erfordert, um konkurrenzfähig zu bleiben, sei damit nicht mehr möglich.

Kalz selbst fällt der Schritt nicht leicht: «Für mich ist dieser Zeitpunkt im beruflichen Bereich jetzt gekommen. Ich mache dies mit dem größten Respekt vor den neuen Herausforderungen, die auf mich warten, aber mit einer riesigen Vorfreude, großer Leidenschaft, mit immensem Engagement und der Hoffnung, dass meine nächste Karriere mindestens so erfolgreich wird wie meine erste», erläutert der 30-Jährige.

Die Erfolgsbilanz des Berliners kann sich wahrlich sehen lassen: fünf Siege bei Sechstagerennen, sechsmaliger Deutscher Meister im Zweiermannschaftsfahren, zweimaliger Deutscher Meister im Punktefahren, U23-Europameister im Zweiermannschaftsfahren sowie U19-Vizeweltmeister Zweiermannschaftsfahren Junioren.

Zurück