ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt den Microsoft Internet-Explorer 9.0 (und noch ältere Versionen) nicht mehr.

Um die Seite korrekt angezeigt zu bekommen und vor allem SICHER surfen zu können, empfehlen wir ihnen dringend einen anderen Browser einzusetzen!

Unter Windows XP raten wir ihnen auch aus sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen bzw. das Betriebssystem upzudaten!

Sollten Sie Windows 7 oder höher einsetzen, so sollten Sie dringend einen Windows Update durchführen, um die aktuelle Internet Explorer Version nutzen zu können.

ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt Safari 6 (und noch ältere Versionen) oder veraltete Google-Android-Browser nicht mehr.

Wir raten ihnen auch aus Sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen, wenn Sie einen Update auf ein aktuelleres Mac OS X und damit eine aktuelle Safari-Version bzw. ein Update auf eine aktuellere Android Version und damit eine aktuellere Google-Browser-Version vermeiden wollen.

Unter Windows raten wir Ihnen grundsätzlich nicht, den veralteten Safari Browser einzusetzen!

Amtliches Organ und Medienpartner des BDR
Das 108. Berliner Sechstagerennen ist auch Teil der Six Day-Serie. Foto: Archiv/Paul Zinken
18.07.2018 13:02
Six Day-Serie um drei Events erweitert

Berlin (rad-net) - Melbourne, Brisbane und Manchester erweitern die Six Day-Serie der Madison Sports Group und ergänzen die Sechstage-Veranstaltungen in London, Berlin und Kopenhagen. Die neuen Events gehen jedoch nur über drei anstatt die traditionellen sechs Tage.

«Das ist eine großartige Entwicklung. Wir freuen uns, dass wir diese Kombination aus Sport, Entertainment, Geschwindigkeit und Stars nun noch weitertragen – bis hin nach Australien», so Valts Miltovics, Geschäftsführer der Six Day Berlin.

«Wir sind begeistert, das schnellste und aufregendste Event im Radsport weiter wachsen zu sehen. Die Six Day Serie nach Melbourne, Brisbane und Manchester zu bringen, ist ein riesiger Schritt für den Sport und uns», fügte James Durbin, Geschäftsführer von Six Day-Veranstalter Madison Sports Group hinzu und sagte weiter: «Australien hat einige der besten Bahnradsportler der Welt hervorgebracht und hat den Ruf, hervorragende Sportevents auszurichten. Mit Melbourne und Brisbane kommen wir in zwei Städte, die genauso aufregend sind, wie unser Sport selbst. Manchester hat zudem den Ruf, eine der passioniertesten Radsport-Städte der Welt zu sein.»

Die Saison wird vom 23. bis 28. Oktober 2018 erneut in London eröffnet. Das Finale wird vom 12. bis 14. April 2019 erstmals in Brisbane ausgetragen, der Abschlussabend auf Mallorca fällt damit weg. Das Berliner Sechstagerennen ist vom 24. bis 29. Januar 2019 geplant.

Die Six Day-Serie 2018/2019:
London: 23.-28.10.2018
Berlin: 24.-29.01.2019
Kopenhagen: 31.01.-05.02.2019
Melbourne: 07.-09.02.2019
Manchester: 22.-24.03.2019
Brisbane: 12.-14.04.2019

Zurück