ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt den Microsoft Internet-Explorer 9.0 (und noch ältere Versionen) nicht mehr.

Um die Seite korrekt angezeigt zu bekommen und vor allem SICHER surfen zu können, empfehlen wir ihnen dringend einen anderen Browser einzusetzen!

Unter Windows XP raten wir ihnen auch aus sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen bzw. das Betriebssystem upzudaten!

Sollten Sie Windows 7 oder höher einsetzen, so sollten Sie dringend einen Windows Update durchführen, um die aktuelle Internet Explorer Version nutzen zu können.

ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt Safari 6 (und noch ältere Versionen) oder veraltete Google-Android-Browser nicht mehr.

Wir raten ihnen auch aus Sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen, wenn Sie einen Update auf ein aktuelleres Mac OS X und damit eine aktuelle Safari-Version bzw. ein Update auf eine aktuellere Android Version und damit eine aktuellere Google-Browser-Version vermeiden wollen.

Unter Windows raten wir Ihnen grundsätzlich nicht, den veralteten Safari Browser einzusetzen!

Amtliches Organ und Medienpartner des BDR
Christa Riffel ersetzt Lisa Klein im WM-Rennen. Foto: Mareike Engelbrecht
26.09.2018 08:50
Straßen-WM: Klein erkrankt - Riffel Ersatz

Innsbruck (rad-net) - Die Erfurterin Lisa Klein kann bei den Straßenweltmeisterschaften in Innsbruck am Samstag nicht im Straßenrennen der Frauen antreten. Die 22-Jährige, die am vergangenen Sonntag mit ihrem Team Canyon-Sram Weltmeisterin im Mannschaftszeitfahren geworden war, ist an einem Magen-Darm-Virus erkrankt und musste die Heimreise antreten.

Ihren Platz nimmt Christa Riffel, die ebenfalls für das Team Canyon-Sram fährt, ein.

Zurück