ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt den Microsoft Internet-Explorer 9.0 (und noch ältere Versionen) nicht mehr.

Um die Seite korrekt angezeigt zu bekommen und vor allem SICHER surfen zu können, empfehlen wir ihnen dringend einen anderen Browser einzusetzen!

Unter Windows XP raten wir ihnen auch aus sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen bzw. das Betriebssystem upzudaten!

Sollten Sie Windows 7 oder höher einsetzen, so sollten Sie dringend einen Windows Update durchführen, um die aktuelle Internet Explorer Version nutzen zu können.

ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt Safari 6 (und noch ältere Versionen) oder veraltete Google-Android-Browser nicht mehr.

Wir raten ihnen auch aus Sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen, wenn Sie einen Update auf ein aktuelleres Mac OS X und damit eine aktuelle Safari-Version bzw. ein Update auf eine aktuellere Android Version und damit eine aktuellere Google-Browser-Version vermeiden wollen.

Unter Windows raten wir Ihnen grundsätzlich nicht, den veralteten Safari Browser einzusetzen!

Amtliches Organ und Medienpartner des BDR

Amtliche Bekanntmachungen



Datum von:bis:
Kategorie: Verband:
Stichwort:Bezirk:


5169 Einträge gefunden ...Seite 18 von 517
Bekanntmachung des Bund Deutscher Radfahrer*
Frankfurt, 08. Januar 2019
Bewerbungen Deutschlandcup Cross 2019/2020 und Einladung zur Fachwarte- und Veranstaltertagung Cross 2019/2020

Hiermit möchten wir alle potentiellen Cross Deutschlandcup Veranstalter und die Landesfachwarte Cross zur Fachwarte- und Veranstaltertagung Cross für die Saison 2019 / 2020 herzlich einladen.

Um die Räumlichkeiten entsprechend planen zu können, bitten wir alle teilnehmenden potentiellen Cross Deutschlandcup Veranstalter, Landesfachwarte Cross und andere interessierte andere Veranstalter ihre Teilnahme bis eine Woche vor der Sitzung anzumelden (an: falk.putzke@bdr-online.org).

Datum: 02. März 2019, 11:00 Uhr

Ort: Festhalle Albstadt
Hohenzollernstraße 10
72458 Albstadt-Ebingen

Wir bitten alle Veranstalter, die in der Crosssaison 2019/2020 einen Deutschlandcuplauf veranstalten möchten, ihre schriftliche Bewerbung bis zum 20.02.2019 an die BDR Geschäftsstelle zu schicken. (falk.putzke@bdr-online.org).

gez.:
Walter Röseler, Koordinator Cross; Falk Putzke-Schmidt, Referat Leistungssport

Kategorie: Querfeldeinsport
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Landesverbands Nordrhein-Westfalen*
Duisburg, 07. Januar 2019
NRW Termine Kunstradsport 2019

Hiermit werden die Termin Kunstradsport 2019 veröffentlicht.

Termine Kunstradsport 2019 pdf-Datei ...

gez.:
Dr. Sven Döring Vizepräsident Sportbetrieb

Kategorie: Hallenradsport
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Landesverbands Nordrhein-Westfalen*
Odentahl, 07. Januar 2019
Meisterschaften im Kunstradsport der Schüler, Junioren und Elite der Arbeitsgemeinschaft RSV NRW e.V. – RKB Solidarität

Die einzelnen Meisterschaften im Kunstradsport der Schüler, Junioren und Elite der
Arbeitsgemeinschaft RSV NRW e.V. – RKB Solidarität wurden für das Jahr 2019 wie folgt
festgelegt:

Meisterschaften 2019 pdf-Datei ...

gez.:
Anita Klein, Koordinator Kunstradsport RSV NRW; Sixta Jodeleit, Radsportleiterin RKB NRW

Kategorie: Hallenradsport
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Landesverbands Nordrhein-Westfalen*
Odentahl, 07. Januar 2019
NRW Pokalrunde 2019

Die NRW – Pokal- Vorrunden kommen wie folgt zur Durchführung

11. Mai 2019 Gruppe I Lemgo
31. März 2019 Gruppe II Mülheim
12. Mai 2019 Gruppe III Kevelaer
07. April 2019 Gruppe IV Bonn

Das Nenngeld beträgt € 1,50 je Teilnehmer

Nähere Informationen erfolgen durch die jeweiligen Gruppenbeauftragten.

Verantwortliche für die Pokalrunde 2019 Mechthild Möllers, Voorkamp 8, 48703 Stadtlohn

Ergebnisliste und Kopie der Meldungen + evtl. Ersatzfahrer: meldungen.lv.nrw@googlemail.com

Die NRW – Pokal – Endrunde findet am 2. Juni 2019 in Willich statt.
Ausrichter: RSV Opel Neersen
verantwortlich: Mechthild Möllers, Stadtlohn

Pro Gruppe sind zwei Starter je Disziplin qualifiziert. Wenn einer der Erstplatzierten bei der Endrunde nicht starten kann, können bis zum Meldeschluss die Nachfolgenden nominiert werden.
Der Vorrundenbeauftragte bzw. der Ausrichter der Vorrunde muss dies dann an Mechthild Möllers melden.

Wenn eine Disziplin nur in einer der vier Gruppen vertreten ist, werden hier drei Starter für die Endrunde zugelassen.
Damit die Betroffenen dies möglichst schnell wissen, werden die Ergebnislisten aller Vorrunden an alle Vereine weitergeleitet.

Sportler, die für eine D-Kader-Sichtung in Frage kommen und keine Qualifikation zu Endrunde haben, können hier außer Konkurrenz nur für die Kader-Sichtung starten.

Melde- und Einsendeschluss der Wertungsbogen: 12. Mai 2019

Kuras – Meldungen an: meldungen.lv.nrw@googlemail.com

Startgeld: 1er Kunstradfahren Euro 4,00 Mannschaftssport Euro 8,00

gez.:
Anita Klein, Koordinator Kunstradsport RSV NRW

Kategorie: Hallenradsport
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Landesverbands Hamburg*
Hambrug, 07. Januar 2019
Ordentliche Jugend-Hauptversammlung der Radsportjugend im Radsport-Verband Hamburg e.V.

Einladung zur ordentlichen Jugendversammlung der Radsportjugend im Radsport-Verband Hamburg e.V.

Gemäß § 5 der Jugendordnung des Radsport-Verband Hamburg e.V. wird hiermit die Jugendversammlung einberufen. Stimmberechtigt in der JHV sind nach § 5 Abs. 2 alle Jugendlichen, die zum Zeitpunkt der JV, das 18te Lebensjahr nicht überschritten haben, sowie mindestens 7 Jahre alt sind. Zusätzlich ist jeweils 1 Vereinsdelegierter stimmberechtigt. Jeder Delegierte kann nur eine Stimme haben. Stimmen sind nicht übertragbar.

Datum: Mittwoch den 23.Januar 2019
Tagungsort: Gaststätte am Sportplatzring 27, 22527 Hamburg
Beginn 19:00 Uhr

Tagesordnung:
1. Begrüßung und Eröffnung
2. Wahl Protokollführer/in und Wahlleiter
3. Feststellung der Stimmberechtigten und der Beschlussfähigkeit
4. Bestätigung der Tagesordnung
5. Bericht des Jugendleiters
6. Bericht des Kassenprüfers
7. Entlastung des Jugendvorstands
8. Beratung und Abstimmung über vorliegende Anträge
9. Überblick über die Trainingsangebote in 2019
10. Kommunikation/Informationsfluss in der Radsportjugend
11. Bundesliga Straße 2019, Informationen über unsere Pläne
12. Wahl eines/einer stellvertretenden Jugendleiters/Jugendleiterin für 2 Jahre
13. Verschiedenes


Anträge für die Jugendversammlung müssen schriftlich bis zum 9.01.2019 in der Geschäftsstelle des RVH, Hufnerstraße 1, 22083 Hamburg, vorliegen.

gez.:
Heinz-Harald Lerche /Geschäftsstelle

Kategorie: Verwaltung
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Landesverbands Niedersachsen*
Hannover, 07. Januar 2019
Neuausbildung LV-Kommissäre Rennsport (Straße, Bahn, Cross, MTB) vom 01. bis 03. März 2019

Der Radsportverband Niedersachsen e. V. führt im Rahmen der geplanten Neuausbildung Rennsport-Kommissäre in der Zeit vom 1. bis 3. März 2019 in Hannover einen Ausbildungslehrgang für LV-Kommissäre Rennsport durch. Interessierte Rennsport-Kommissäre – gern auch aus anderen Landesverbänden – melden sich bitte bis spätestens 31. Januar 2019 über die Geschäftsstelle des Radsportverbandes Niedersachsen, Maschstraße 20, 30169 Hannover, Fax. 0511-80 46 86, Email: geschaeftsstelle@radsportverband.de an.

Teilnahmevoraussetzungen: Mindestalter 22 Jahre / BDR-Mitgliedschaft / Nachweis einer mindestens vierjährigen Kommissärstätigkeit.

Die Eigenbeteiligung beträgt für Teilnehmer niedersächsischer Mitgliedsvereine 60,00 €/Person und für Angehörige anderer Landesverbände 120,00 €/Person.

gez.:
Klaus Tast Koordinator Kommissäre und Reglements

Kategorie: Verwaltung
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Landesverbands Rheinland-Pfalz*
Wörth, 07. Januar 2019
Werbung auf Vereinsw-Wettkampfkleidung

Im LV Rheinland-Pfalz ist Werbung auf Vereins-Wettkampfkleidung jährlich zu beantragen und genehmigen zu lassen. Das gilt für Renn- und Hallenradsport. Die Genehmigungen werden auf der www des LV veröffentlich.

Das Antragsformular steht auf der www unter Formularen. Anträge sind an die Geschäftstelle zu richten.

gez.:
Gerhard Wagner, Geschäftsführer

Kategorie: Verwaltung
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Landesverbands Sachsen*
Leipzig, 02. Januar 2019
71. Bundestag des Sächsischen Radfahrer-Bundes

Satzungsgemäß laden wir hiermit zum 71. Bundestag des Sächsischen Radfahrer-Bundes ein.

Termin: Sonnabend, 2. März 2019, 10.00 Uhr.
Ort: Döbeln, Sport- und Freizeitzentrum „WelWel“, Fichtestraße 10, 04720 Döbeln

Tagesordnung:

1. Eröffnung und Begrüßung
2. Totenehrung
3. Feststellung der Anwesenheit der stimmberechtigten Delegierten
4. Genehmigung des Protokolls des 70. Bundestages am 24. März 2018
5. Genehmigung der Tagesordnung
6. Wahl der Wahlkommission und Stimmenzähler
7. Jahresbericht des Präsidenten und des Vorstandes
8. Kassenbericht des Vizepräsidenten Wirtschaft und Finanzen
9. Bericht des Kassenprüfers
10. Aussprache zu den Berichten
11. Entlastung des Vorstandes
12. Wahl der Vorstandsmitglieder laut Satzung § 16

a) Präsident
b) Vizepräsident Wirtschaft und Finanzen
c) Vizepräsident Breiten- und Freizeitsport
d) Fachwart Straße/Cross
e) Fachwart Radball/-polo
f) Fachwart Mountainbike/BMX/MBO/Trial
g) Fachwart Öffentlichkeitsarbeit/Traditionspflege

13. Wahl des Kassenprüfers laut Satzung § 19
14. Wahl der Beisitzer der Rechtskommission
15. Wahl der Delegierten zur Bundeshauptversammlung 2019 in Frankfurt/Main
16. Beratung und Beschlussfassung über eventuelle Satzungsänderungen
17. Beratung und Beschlussfassung über eingegangene Anträge
18. Beratung und Beschlussfassung über Gebühren und Beiträge nach Satzung § 11
19. Genehmigung des Haushaltvorschlages 2019
20. Auszeichnungen
21. Wahl des Tagungsortes für 2023
22. Verschiedenes
23. Schlusswort

Ich bitte alle Fachwarte, ihre Jahresberichte bis zum 20. Januar 2019 an die Geschäftsstelle zu senden.

gez.:
Holger Tschense, Präsident

Kategorie: Verwaltung
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Bund Deutscher Radfahrer*
Frankfurt, 02. Januar 2019
Trial Trainer Lehrgang 2019

Wir freuen euch mitteilen zu können, dass es erste Informationen zur geplanten Trainer C Neuausbildung im Jahr 2019 gibt.

Die Trainer C Ausbildung wird von Berend Meyer, Thomas Mrohs, Martin Engelhart & Wolfgang Wenzel organisiert.

Nach aktuellem Planungsstand werden die 90 Übungseinheiten auf drei Wochenenden im Jahr 2019 verteilt.

Der Auftakt wird von Freitag 22. März (ca. 10 Uhr) bis Sonntag 24. März (ca. 16:30 Uhr) 2019 in Heiligenrode (Niesetal) stattfinden.

Die anderen beiden Lehrgangswochenenden sind für Mitte/Ende Oktober oder Mitte/Ende November 2019 geplant. Hier finden aktuell die finalen Abstimmungen statt.

Alle weiteren Informationen zur Trainer C Ausbildung folgen in KW4 2019 mit der offiziellen Ausschreibung der Lehrgänge durch den BDR.

Sollten vorab noch Fragen offen sein, können diese an das BDR Trial Trainer Team unter bdrtrialtrainerteam@gmail.com und in Kopie an meyer.bdr@gmx.de gerichtet werden.

gez.:
Berend Meyer, Vizepräsident Sportentwicklung

Kategorie: Verwaltung
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Landesverbands Hamburg*
Hamburg, 31. Dezember 2018
Weiterbildung Trainer-C und -B Radsport

Im Rahmen der Trainer-Neuausbildung siehe auch amtliche
vom 23. November 2018 bieten wir eine

Fortbildung für die Trainerlizenz C und B an.

Kategorie: Leistungssport, Breitensport
Ausrichter: Radsportverband Hamburg e.V.

Ort: wird mit der Anmeldung bekanntgeben.

Weiterbildung: 2 Tage

Datum: 11.01.2019 von 18:00 bis 21:15 Uhr
und 13.01.2019 von 9:00 bis 20:00 Uhr

Kosten: EUR 100,00

Interessenten wenden sich bitte bis zum 09. Januar 2018 per-Email unter Angabe
von Namen und Verein, an die Geschäftsstelle vom Radsport-Verband Hamburg

Email: harald.lerche@radsport-hh.de

gez.:
Heinz-Harald Lerche, Geschäftsstelle

Kategorie: Verwaltung
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen


Seite auswählen:  Nächste ... 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28  ...

* Hinweis: Für den Inhalt der Amtlichen Bekanntmachungen des Bund Deutscher Radfahrer e.V. (BDR) und dessen Landesverbände ist ausschließlich der BDR bzw. der in der Bekanntmachung angegebene Landesverband verantwortlich.