Offizielle Webseite des Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Vereine

Vom Winde verwehtZum 2. Mal in seiner Vereinsgeschichte musste der RSC Kattenberg (SH) seine Country Touren Fahrt wetterbedingt kurzfristig absagen. Auch die neu geplante Graveltour „Zum Segeberger Forst“. Das Sturmtief NADIA fegte über uns hinweg und das auch noch den ganzen Sonntagvormittag mit starken Orkanböen.


Radfahren kann man bekanntlich bei jedem Wetter und wozu gibt es Regenjacken – so denkt ein wahrer Radler. Nun ist es eine Sache privat und mit einigen Bikefriends bei dieser Wetterlage ne Runde zu cruisen, eine ganz andere, wenn wir als Veranstalter offiziell zu einer Wald und Wiesen Fahrt aufrufen. Bei allem radsportlichen Ehrgeiz und Liebe zu unserem Sport, wir konnten und wollten die Teilnehmer und unserer Helfercrew keine unkalkulierbaren Risiken aussetzen, sowohl was die An- und Abreise, als auch die Tour selber betraf. 

!Neuer TERMIN!
Nach Rücksprache mit dem schleswig-holsteinischen Landesverband ist eine selbstständige Nachfahrt unserer Touren bis zum 27.03.2022 nach dem erprobten "Corona-Modus" möglich.
Weitere Infos dazu und einen ausführlichen "Veranstaltungsbericht" unter  http://https://www.rsc-kattenberg.de/struggle-ctf-oder-vom-winde-verweht-30-01-2022/

Viel Spaß beim Radeln und bleibt gesund dabei
Euer RSC Kattenberg