ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt den Microsoft Internet-Explorer 9.0 (und noch ältere Versionen) nicht mehr.

Um die Seite korrekt angezeigt zu bekommen und vor allem SICHER surfen zu können, empfehlen wir ihnen dringend einen anderen Browser einzusetzen!

Unter Windows XP raten wir ihnen auch aus sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen bzw. das Betriebssystem upzudaten!

Sollten Sie Windows 7 oder höher einsetzen, so sollten Sie dringend einen Windows Update durchführen, um die aktuelle Internet Explorer Version nutzen zu können.

ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt Safari 6 (und noch ältere Versionen) oder veraltete Google-Android-Browser nicht mehr.

Wir raten ihnen auch aus Sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen, wenn Sie einen Update auf ein aktuelleres Mac OS X und damit eine aktuelle Safari-Version bzw. ein Update auf eine aktuellere Android Version und damit eine aktuellere Google-Browser-Version vermeiden wollen.

Unter Windows raten wir Ihnen grundsätzlich nicht, den veralteten Safari Browser einzusetzen!

Amtliches Organ und Medienpartner des BDR
Ergebnis Int. Österreich-Rundfahrt-Tour of Austria (AUT)
07.07.2018 bis 14.07.2018

Straße

 Gesamtwertung
 Rennen 1 Kategorie: 2.HC Klassen: Elite Männer Typ: Straßenrennen
 Rennen 2 Kategorie: 2.HC Klassen: Elite Männer Typ: Straßenrennen
 Rennen 3 Kategorie: 2.HC Klassen: Elite Männer Typ: Straßenrennen
 Rennen 4 Kategorie: 2.HC Klassen: Elite Männer Typ: Straßenrennen
 Rennen 5 Kategorie: 2.HC Klassen: Elite Männer Typ: Straßenrennen
 Rennen 6 Kategorie: 2.HC Klassen: Elite Männer Typ: Straßenrennen
 Rennen 7 Kategorie: 2.HC Klassen: Elite Männer Typ: Straßenrennen
 Rennen 8 Kategorie: 2.HC Klassen: Elite Männer Typ: Straßenrennen

Zur Ergebnis-Übersicht



Rennen: 5, Kategorie: 2.HC, Klasse(n): Elite Männer
Typ: Straßenrennen

Schema rad-net-Rangliste: MEL-08
5. Etappe, Matrei - Grossglockner

Zeit des Siegers: 02:50:32

 Platz  Name  Vorname  Verein  Team  Details  Punkte
1 Weening Pieter Roompot - Nederlandse Loterij
2 Foliforov Alexander Gazprom - Rusvelo
3 Sterbini Simone Bardiani CSF
4 Nibali Antonio Bahrain - Merida
5 Moreno Bazan Javier Delko Marseille Provence
6 Zoidl Riccardo Team Felbermayr Simplon Wels
7 Hermans Ben Israel Cycling Academy
8 Pernsteiner Hermann Bahrain - Merida
9 Padun Mark Bahrain - Merida
10 Schelling Patrick Team Vorarlberg Santic
11 Nych Artem Gazprom - Rusvelo
12 Cataldo Dario Astana Pro Team
13 Morton Lachlan Team Dimension Data
14 Arslanov Ildar Gazprom - Rusvelo
15 Madrazo Ruiz Angel Delko Marseille Provence
16 Carboni Giovanni
17 Rapp Jonas Hrinkow Advarics Cycleang 12
18 Cieslik Pawel CCC Sprandi Polkowice
19 Diaz Gallego Jose Manuel Israel Cycling Academy
20 Badilatti Matteo Team Vorarlberg Santic
21 Eiking Odd Christian Wanty - Groupe Gobert
22 Mihaylov Nikolay Delko Marseille Provence
23 Meintjes Louis Team Dimension Data
24 Doubey Fabien Wanty - Groupe Gobert
25 Cardona Tabares Julian Team EF Education First - Drapac p/b Cannondale
36 Baldauf Sebastian WSA Pushbikers
62 Trettwer Helmut WSA Pushbikers
73 Koch Jonas CCC Sprandi Polkowice
82 Steimle Jannik Team Vorarlberg Santic
91 Loderer Timon Hrinkow Advarics Cycleang
119 Mangertseder Matthias Team Felbermayr Simplon Wels
126 Porzner Manuel Tirol Cycling Team


Zur Ergebnis-Übersicht

Zur Ranglisten-Übersicht


Alle Angaben sind ohne Gewähr. Copyright by rad-net.de.
PDF-Dokument anzeigen HTML-Druckversion anzeigen