ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt den Microsoft Internet-Explorer 9.0 (und noch ältere Versionen) nicht mehr.

Um die Seite korrekt angezeigt zu bekommen und vor allem SICHER surfen zu können, empfehlen wir ihnen dringend einen anderen Browser einzusetzen!

Unter Windows XP raten wir ihnen auch aus sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen bzw. das Betriebssystem upzudaten!

Sollten Sie Windows 7 oder höher einsetzen, so sollten Sie dringend einen Windows Update durchführen, um die aktuelle Internet Explorer Version nutzen zu können.

ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt Safari 6 (und noch ältere Versionen) oder veraltete Google-Android-Browser nicht mehr.

Wir raten ihnen auch aus Sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen, wenn Sie einen Update auf ein aktuelleres Mac OS X und damit eine aktuelle Safari-Version bzw. ein Update auf eine aktuellere Android Version und damit eine aktuellere Google-Browser-Version vermeiden wollen.

Unter Windows raten wir Ihnen grundsätzlich nicht, den veralteten Safari Browser einzusetzen!

Amtliches Organ und Medienpartner des BDR

50. Grosser Straßenpreis der Sparkasse Germersheim- Kandel
Grosser Preis der Ortsgemeinde Hatzenbühl
LV Rheinland-Pfalz
Straße

Tag: Sa, 08.06.2019 bis
So, 09.06.2019
Ort: 76770 Hatzenbühl
Ausrichter: RV "Rosalia" 1908 Hatzenbühl e.V.
Veranstalter: RV "Rosalia" 1908 Hatzenbühl e.V.
Bemerkungen: Startzeiten sind ca. Zeiten, abhängig vom Rennverlauf der vorhergehenden Rennen.
Die Siegerehrungen der Lizenz Klassen findet direkt nach dem Rennen im Festzelt statt.
Schleife für den Sieger, Blumen für die ersten drei.
Start/Ziel: Feigenberg
Nummernausgabe: Im Festzelt
Umkleidelokal: Clubhaus SV 1920 Hatzenbühl, direkt neben Festzelt
WAV: Roland Bayer
Veröffentlicht: 23.04.2019
Nennung bis: 01.06.2019, 23:59 Uhr
An: Gottfried Müller
Straße: Im Horst 27
Wohnort: 76770 Hatzenbühl
Telefon: -
Telefax: -
E-Mail: gottfriedmueller60@gmail.com
Internet: www.rv-hatzenbuehl.de
Bemerkung: Meldungen sind ausschließlich über rad-net.de möglich.
Von Fahrern die unentschuldigt ihre Meldung nicht wahrnehmen, wird das Start- u. Reuegeld gemäß SpO eingefordert.



Ausschreibung des Vorjahres ...
Erklärung der Rennklassen bzw. Kategorien
Wichtige Sportlerinformationen

23 Einträge gefunden ...Seite 1 von 2

R. 1.1: 6.27 Hobby 4 Rd. =5,6 km Rundstreckenrennen 08.06.2019
Start: 14:30 Uhr
Rd.länge: 1,4; Strecke: Feigenberg, Kirchstrasse, Waldstrasse, Feigenberg;
Bem.: Achtung: Meldungen gehen nur über die folgende E-Mail Adresse: Walter.m@t-online.de

Für Fahrer mit Behinderung die ohne Begleitung starten können



R. 2.1: 6.27 Hobby 3 Rd. =4,2 km Rundstreckenrennen 08.06.2019
Start: 14:50 Uhr
Rd.länge: 1,4; Strecke: wie R1;
Bem.: Achtung: Meldungen gehen nur über die folgende E-Mail Adresse: Walter.m@t-online.de

Für Fahrer mit Behinderung die nur mit Begleitung starten können

Start Bem.: Start nach Rennen 01


R. 3.1: 6.12 Jugend männlich U17
Nenngeld: 3,00 €/Nachm. 5,00 €
30 Rd. =42 km 100/8 Kriterium 08.06.2019
Start: 15:25 Uhr
MU17-05
R. 3.2: 6.13 Jugend weiblich U17
Nenngeld: 3,00 €/Nachm. 5,00 €
30 Rd. =42 km 75/5 Kriterium 08.06.2019
Start: 15:25 Uhr
FU17-03
Rd.länge: 1,4; Strecke: wie R1;
Bem.: Die Siegerehrungen der Lizenz Klassen findet direkt nach dem Rennen im Festzelt statt. Start Bem.: Start nach Rennen 02


R. 4.1: 6.24 Senioren 2, 3 und 4
Nenngeld: 10,00 €/Nachm. 10,00 €
35 Rd. =49 km 150/10 Kriterium 08.06.2019
Start: 16:25 Uhr
MSE-06
R. 4.2: 6.10 Junioren U19
Nenngeld: 5,00 €/Nachm. 5,00 €
35 Rd. =49 km 100/8 Kriterium 08.06.2019
Start: 16:25 Uhr
MU19-06
Rd.länge: 1,4; Strecke: wie R1;
Bem.: Die Siegerehrungen der Lizenz Klassen findet direkt nach dem Rennen im Festzelt statt. Start Bem.: Start nach Rennen 03


R. 5.1: 6.3 KT und Elite-Amateur (ab Saison 2019)
Nenngeld: 10,00 €/Nachm. 10,00 €
50 Rd. =70 km 300/12 Kriterium 08.06.2019
Start: 17:45 Uhr
MEL-09
R. 5.2: 6.5 Amateure (ab Saison 2019)
Nenngeld: 10,00 €/Nachm. 10,00 €
50 Rd. =70 km V100/5 Kriterium 08.06.2019
Start: 17:45 Uhr
MEL-10
Rd.länge: 1,4; Strecke: wie R1; Ehreng.: Für die besten 5 Amateure 100 Euro Preisgeld;
Bem.: Die Siegerehrungen der Lizenz Klassen findet direkt nach dem Rennen im Festzelt statt.


R. 6.1: 6.9 Elite FT und Elite Frauen
Nenngeld: 10,00 €/Nachm. 10,00 €
25 Rd. =35 km 100/8 Kriterium 09.06.2019
Start: 09:00 Uhr
R. 6.2: 6.11 Juniorinnen U19
Nenngeld: 5,00 €/Nachm. 10,00 €
25 Rd. =35 km 75/5 Kriterium 09.06.2019
Start: 09:00 Uhr
FU19-06
Rd.länge: 1,4; Strecke: wie R1


R. 7.1: 6.18 Schüler U11 7 Rd. =9,8 km V100/8 Rundstreckenrennen 09.06.2019
Start: 09:55 Uhr
Rd.länge: 1,4; Strecke: wie R1;
Bem.: Start Bem.: Start nach Rennen 06


R. 8.1: 6.14 Schüler U15
Nenngeld: -/Nachm. 5,00 €
18 Rd. =25,2 km V100/8 Kriterium 09.06.2019
Start: 10:20 Uhr
Rd.länge: 1,4; Strecke: wie R1;
Bem.: Start Bem.: nach R7


R. 9.1: 6.27 Hobby 1 Rd. =1,4 km Kriterium 09.06.2019
Start: 10:45 Uhr
Rd.länge: 1,4; Strecke: 1Rd. auf der Rennstrecke, an der Zielkurve rechts. Über Kandel, Erlenbach, Hayna zurück nach Hatzenbühl in das Festzelt Schelmenhecke;
Bem.: Unter allen Teilnehnmer werden Preise verlost. Das gesamte Startgeld kommt einer sozialen Organisation zu gut. Die Gewinner müssen anwesend sein und den Preis persönlich abholen, ansonsten wird die nächste Startnummer gezogen. Start Bem.: Start nach Rennen 08


R. 10.1: 6.16 Schüler U13 12 Rd. =16,8 km V100/8 Rundstreckenrennen 09.06.2019
Start: 10:50 Uhr
Rd.länge: 1,4; Strecke: wie R1;
Bem.: Start Bem.: Start nach Rennen 09


R. 11: Fette-Reifen-Rennen  1 Rd. =1,4 km Rundstreckenrennen 09.06.2019
Start: 11:10 Uhr
Rd.länge: 1,4; Strecke: Die Streckenlänge ist ca. 300 Meter lang, der Start erfolgt auf der Zielgeraden.; Startberechtigt: R11: Alle Kinder die 2012 oder später geboren sind und ein verkehrstaugliches Laufrad haben; Ehreng.: Jedes Kind bekommt eine Urkunde und ein Präsent;
Bem.: Siegerehrung ist frühestens ein Stunde nach dem Rennen im Festzelt auf der Bühne. Start Bem.: Start nach Rennen 10


R. 12: Fette-Reifen-Rennen  1 Rd. =1,4 km Rundstreckenrennen 09.06.2019
Start: 11:20 Uhr
Rd.länge: 1,4; Strecke: wie R1; Startberechtigt: R12: Geburtsjahrgang 2011 oder jünger dürfen mit einem verkehrstauglichen Fahrrad starten. Rennräder sind erlaubt und werden getrennt gewertet.; Ehreng.: Alle Kinder erhalten eine Urkunde und ein Präsent;
Bem.: Das Rennen zählt zum Bellaris-Cup Die Siegerehrung der Kinder findet frühestens eine Stunde nach Ende des Rennens auf der Bühne im Festzelt statt. Die Urkunden können erst nach Zieleinlauf geschrieben werden. Start Bem.: Start nach Rennen 11


R. 13: Fette-Reifen-Rennen  2 Rd. =2,8 km Rundstreckenrennen 09.06.2019
Start: 11:30 Uhr
Rd.länge: 1,4; Strecke: wie R1; Startberechtigt: R13: Geburtsjahrgang 2009 - 2010 sind startberechtigt mit einem verkehrstauglichen Fahrrad. Rennräder dürfen ebenfalls starten mit getrennter Wertung; Ehreng.: Alle Kinder erhalten eine Urkunde und ein Präsent;
Bem.: Das Rennen zählt zum Bellaris-Cup Die Siegerehrung der Kinder findet frühestens eine Stunde nach Ende des Rennens auf der Bühne im Festzelt statt. Die Urkunden können erst nach Zieleinlauf geschrieben werden. Start Bem.: Start nach Rennen 12


R. 14: Fette-Reifen-Rennen  3 Rd. =4,2 km Rundstreckenrennen 09.06.2019
Start: 11:45 Uhr
Rd.länge: 1,4; Strecke: wie R1; Startberechtigt: R14: Jg 07-08 nur mit verkehrstauglichen Fahrrad; Ehreng.: Alle Kinder erhalten eine Urkunde und ein Präsent;;
Bem.: Teilnehmer mit Rennrad werden gesondert gewertet; Das Rennen zählt zum Bellaris-Cup. Die Siegerehrung der Kinder findet frühestens eine Stunde nach Ende des Rennens auf der Bühne im Festzelt statt. Die Urkunden können erst nach Zieleinlauf geschrieben werden.


R. 15.1: 6.32 Senioren 2, 3
Nenngeld: 10,00 €/Nachm. 10,00 €
35 Rd. =49 km 150/10 Kriterium 09.06.2019
Start: 13:10 Uhr
MSE-06
Rd.länge: 1,4; Strecke: wie R1


R. 16.1: 6.23 Senioren 4
Nenngeld: 10,00 €/Nachm. 10,00 €
25 Rd. =35 km 100/8 Rundstreckenrennen 09.06.2019
Start: 14:20 Uhr
MSE-07
Rd.länge: 1,4; Strecke: wie R1;
Bem.: Start Bem.: Start nach Rennen 15



Seite auswählen:  Nächste 1 2 

Zurück zur Übersicht


* Bei den Kennziffern ".2" und ".3" gilt folgende Einschränkung: PT sind nur bei Rundstreckenrennen und Kriterien startberechtigt. Bei Straßenrennen sind nur deutsche KPT-Sportgruppen startberechtigt.
Angaben ohne Gewähr. Copyright by rad-net.de.
PDF-Dokument anzeigen HTML-Druckversion anzeigen