ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt den Microsoft Internet-Explorer 9.0 (und noch ältere Versionen) nicht mehr.

Um die Seite korrekt angezeigt zu bekommen und vor allem SICHER surfen zu können, empfehlen wir ihnen dringend einen anderen Browser einzusetzen!

Unter Windows XP raten wir ihnen auch aus sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen bzw. das Betriebssystem upzudaten!

Sollten Sie Windows 7 oder höher einsetzen, so sollten Sie dringend einen Windows Update durchführen, um die aktuelle Internet Explorer Version nutzen zu können.

ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt Safari 6 (und noch ältere Versionen) oder veraltete Google-Android-Browser nicht mehr.

Wir raten ihnen auch aus Sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen, wenn Sie einen Update auf ein aktuelleres Mac OS X und damit eine aktuelle Safari-Version bzw. ein Update auf eine aktuellere Android Version und damit eine aktuellere Google-Browser-Version vermeiden wollen.

Unter Windows raten wir Ihnen grundsätzlich nicht, den veralteten Safari Browser einzusetzen!

Offizielle Webseite des Bund Deutscher Radfahrer e.V.
Ergebnis Tour des Pays de Savoie (FRA)
13.06.2013 bis 16.06.2013

Straße

 Rennen 1 Kategorie: 2.2 Klassen: Elite Männer Typ: Straßenrennen
 Rennen 2 Kategorie: 2.2 Klassen: Elite Männer Typ: Straßenrennen
 Rennen 3 Kategorie: 2.2 Klassen: Elite Männer Typ: Straßenrennen
 Rennen 4 Kategorie: 2.2 Klassen: Elite Männer Typ: Straßenrennen

Zur Ergebnis-Übersicht



Rennen: 4, Kategorie: 2.2, Klasse(n): Elite Männer
Typ: Straßenrennen

Schema rad-net-Rangliste: MEL-10
4. Etappe, Saint-Michel-de-Maurienne - La Toussuire

Zeit des Siegers: 03:41:04

 Platz  Name  Vorname  Verein  Team  Details  Punkte
1 Lancaster Brett Orica GreenEDGE
2 Richeze Maximiliano Ariel Lampre - Merida
3 Keukeleire Jens Orica GreenEDGE
4 Mugerli Matej Adria Mobil
5 Barbin Enrico Bardiani Valvole - Csf Inox
6 Romero Corredor Jeffry Johan Colombia
7 Benfatto Marco Continental Team Astana
8 Pasqualon Andrea Bardiani Valvole - Csf Inox
9 Shpilevsky Boris Lokosphinx
10 Coledan Marco Bardiani Valvole - Csf Inox
11 Neirynck Stijn Sport Vlaanderen - Baloise
12 Reda Francesco Androni Giocattoli
13 Failli Francesco Farnese Vini - Selle Italia
14 Polanc Jan Radenska
15 Rogina Radoslav Adria Mobil
16 Nose Tomaz Adria Mobil
17 Van Bilsen Kenneth Sport Vlaanderen - Baloise
18 Sinkewitz Patrik Meridiana Kamen Team 4
19 Vanoverberghe Arthur
20 Taborre Fabio Acqua & Sapone
21 Parrinelo Antonino
22 Valjavec Tadej Sava
23 Golcer Jure Tirol Cycling Team
24 Klimov Sergey Rusvelo
25 Totschning Harald


Zur Ergebnis-Übersicht

Zur Ranglisten-Übersicht


Alle Angaben sind ohne Gewähr. Copyright by rad-net.de.
PDF-Dokument anzeigen HTML-Druckversion anzeigen