ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt den Microsoft Internet-Explorer 9.0 (und noch ältere Versionen) nicht mehr.

Um die Seite korrekt angezeigt zu bekommen und vor allem SICHER surfen zu können, empfehlen wir ihnen dringend einen anderen Browser einzusetzen!

Unter Windows XP raten wir ihnen auch aus sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen bzw. das Betriebssystem upzudaten!

Sollten Sie Windows 7 oder höher einsetzen, so sollten Sie dringend einen Windows Update durchführen, um die aktuelle Internet Explorer Version nutzen zu können.

ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt Safari 6 (und noch ältere Versionen) oder veraltete Google-Android-Browser nicht mehr.

Wir raten ihnen auch aus Sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen, wenn Sie einen Update auf ein aktuelleres Mac OS X und damit eine aktuelle Safari-Version bzw. ein Update auf eine aktuellere Android Version und damit eine aktuellere Google-Browser-Version vermeiden wollen.

Unter Windows raten wir Ihnen grundsätzlich nicht, den veralteten Safari Browser einzusetzen!

Amtliches Organ und Medienpartner des BDR
Ergebnis Tour of Oman 2.1 (OM)
15.02.2011 bis 20.02.2011

Straße

 Gesamtwertung
 Rennen 1 Kategorie: 2.1 Klassen: Elite Männer Typ: Straßenrennen
 Rennen 2 Kategorie: 2.1 Klassen: Elite Männer Typ: Straßenrennen
 Rennen 3 Kategorie: 2.1 Klassen: Elite Männer Typ: Straßenrennen
 Rennen 4 Kategorie: 2.1 Klassen: Elite Männer Typ: Straßenrennen
 Rennen 5 Kategorie: 2.1 Klassen: Elite Männer Typ: Zeitfahren
 Rennen 6 Kategorie: 2.1 Klassen: Elite Männer Typ: Straßenrennen

Zur Ergebnis-Übersicht



Gesamtwertung
Schema rad-net-Rangliste: MEL-06
Zeit des Siegers: 20:24:36


 Platz  Name  Vorname  Verein  Team  Details  Punkte
1 Gesink Robert Rabobank Cycling Team
2 Boasson Hagen Edvald Team Sky
3 Visconti Giovanni Isd - Neri
4 Albasini Michael HTC-Highroad
5 Vandevelde Christian Garmin-Barracuda
6 Cancellara Fabian Team Leopard - Trek
7 Devenyns Dries Quickstep Cycling Team
8 Monfort Maxime Team Leopard - Trek
9 Sinkewitz Patrik Farnese Vini - Neri Sottoli 30
10 Flecha Giannoni Juan Antonio Team Sky
11 Fuglsang Jakob Team Leopard - Trek
12 Vinokourov Alexandre Astana Pro Team
13 Jeannesson Arnold FDJ
14 Geschke Simon Skil - Shimano 25
15 De Maar Marc Quickstep Cycling Team
16 Schär Michael BMC Racing Team
17 Downing Russell Team Sky
18 Kangert Tanel Astana Pro Team
19 Rodriguez Oliver Joaquin Katusha Team
20 Kroon Karsten BMC Racing Team
21 Hondo Danilo Lampre - ISD 18
22 Boom Lars Rabobank Cycling Team
23 Serry Pieter TOPSPORT VLAANDEREN - MERCATOR
24 Van Avermaet Greg BMC Racing Team
25 Mori Manuele Lampre - ISD
50 Gretsch Patrick HTC-Highroad
69 Klier Andreas Garmin-Barracuda
72 Burghardt Marcus BMC Racing Team
118 Reimer ma*
121 Stauff Andreas Quickstep Cycling Team
122 Kluge Roger Skil - Shimano


Zur Ergebnis-Übersicht

Zur Ranglisten-Übersicht


Alle Angaben sind ohne Gewähr. Copyright by rad-net.de.
PDF-Dokument anzeigen HTML-Druckversion anzeigen