ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt den Microsoft Internet-Explorer 9.0 (und noch ältere Versionen) nicht mehr.

Um die Seite korrekt angezeigt zu bekommen und vor allem SICHER surfen zu können, empfehlen wir ihnen dringend einen anderen Browser einzusetzen!

Unter Windows XP raten wir ihnen auch aus sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen bzw. das Betriebssystem upzudaten!

Sollten Sie Windows 7 oder höher einsetzen, so sollten Sie dringend einen Windows Update durchführen, um die aktuelle Internet Explorer Version nutzen zu können.

ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt Safari 6 (und noch ältere Versionen) oder veraltete Google-Android-Browser nicht mehr.

Wir raten ihnen auch aus Sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen, wenn Sie einen Update auf ein aktuelleres Mac OS X und damit eine aktuelle Safari-Version bzw. ein Update auf eine aktuellere Android Version und damit eine aktuellere Google-Browser-Version vermeiden wollen.

Unter Windows raten wir Ihnen grundsätzlich nicht, den veralteten Safari Browser einzusetzen!

Amtliches Organ und Medienpartner des BDR
Ergebnis 4 Jours de Dunkerque / Grand Prix des Hauts de France (FRA)
14.05.2019 bis 19.05.2019

Straße

 Gesamtwertung
 Rennen 1 Kategorie: 2.HC Klassen: Elite Männer Typ: Straßenrennen
 Rennen 2 Kategorie: 2.HC Klassen: Elite Männer Typ: Straßenrennen
 Rennen 3 Kategorie: 2.HC Klassen: Elite Männer Typ: Straßenrennen
 Rennen 4 Kategorie: 2.HC Klassen: Elite Männer Typ: Straßenrennen
 Rennen 5 Kategorie: 2.HC Klassen: Elite Männer Typ: Straßenrennen
 Rennen 6 Kategorie: 2.HC Klassen: Elite Männer Typ: Straßenrennen

Zur Ergebnis-Übersicht



Rennen: 1, Kategorie: 2.HC, Klasse(n): Elite Männer
Typ: Straßenrennen

Schema rad-net-Rangliste: MEL-06
1. Etappe, Dunkerque - Condé-sur-l’Escaut

Zeit des Siegers: 04:17:45

 Platz  Name  Vorname  Verein  Team  Details  Punkte
1 Groenewegen Dylan Team Jumbo - Visma
2 Sarreau Marc Groupama - FDJ
3 Teunissen Mike Team Jumbo - Visma
4 Barbier Pierre Natura4Ever - Roubaix - Lille Metropole
5 Liepins Emils Wallonie Bruxelles
6 Barbier Rudy Israel Cycling Academy (KPT)
7 Barthe Cyril Euskadi Basque Country - Murias
8 Jansen Amund Grøndahl Team Jumbo - Visma
9 Dupont Timothy Wanty - Gobert Cycling Team
10 Idjouadiene Pierre Natura4Ever - Roubaix - Lille Metropole
11 Van Staeyen Michaël Roompot - Charles
12 Capiot Amaury Sport Vlaanderen - Baloise
13 Van Asbroeck Tom Israel Cycling Academy (KPT)
14 Vanbilsen Kenneth Cofidis, Solutions Credits
15 Welten Bram Team Arkea - Samsic
16 Rickaert Jonas Corendon - Circus
17 Jauregui Quentin AG2R La Mondiale
18 Asselman Jesper Roompot - Charles
19 Räim Mihkel Israel Cycling Academy (KPT)
20 Vanspeybrouck Pieter Wanty - Gobert Cycling Team
21 Wouters Enzo Lotto Soudal
22 Delage Mickael Groupama - FDJ
23 Kreder Wesley Wanty - Gobert Cycling Team
24 Jensen August Israel Cycling Academy (KPT)
25 Maldonado Anthony St Michel - Auber 93
26 Turgis Anthony Total Direct Energie
27 De Bondt Dries Corendon - Circus
28 Riesebeek Oscar Roompot - Charles
29 Kasperkiewicz Przemyslaw Delko Marseille Provence
30 Gediminas Bagdonas AG2R La Mondiale
36 Martin Tony Team Jumbo - Visma
62 Greipel André Team Arkea - Samsic
110 Wagner Robert Thomas Team Arkea - Samsic
122 Mathis Marco Cofidis, Solutions Credits


Zur Ergebnis-Übersicht

Zur Ranglisten-Übersicht


Alle Angaben sind ohne Gewähr. Copyright by rad-net.de.
PDF-Dokument anzeigen HTML-Druckversion anzeigen