ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt den Microsoft Internet-Explorer 9.0 (und noch ältere Versionen) nicht mehr.

Um die Seite korrekt angezeigt zu bekommen und vor allem SICHER surfen zu können, empfehlen wir ihnen dringend einen anderen Browser einzusetzen!

Unter Windows XP raten wir ihnen auch aus sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen bzw. das Betriebssystem upzudaten!

Sollten Sie Windows 7 oder höher einsetzen, so sollten Sie dringend einen Windows Update durchführen, um die aktuelle Internet Explorer Version nutzen zu können.

ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt Safari 6 (und noch ältere Versionen) oder veraltete Google-Android-Browser nicht mehr.

Wir raten ihnen auch aus Sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen, wenn Sie einen Update auf ein aktuelleres Mac OS X und damit eine aktuelle Safari-Version bzw. ein Update auf eine aktuellere Android Version und damit eine aktuellere Google-Browser-Version vermeiden wollen.

Unter Windows raten wir Ihnen grundsätzlich nicht, den veralteten Safari Browser einzusetzen!

Amtliches Organ und Medienpartner des BDR
Ergebnis Circuit des Ardennes International (FRA)
08.04.2016 bis 10.04.2016

Straße

 Gesamtwertung
 Rennen 1 Kategorie: 2.2 Klassen: Elite Männer Typ: Straßenrennen
 Rennen 2 Kategorie: 2.2 Klassen: Elite Männer Typ: Straßenrennen
 Rennen 3 Kategorie: 2.2 Klassen: Elite Männer Typ: Mannschaftszeitfahren
 Rennen 4 Kategorie: 2.2 Klassen: Elite Männer Typ: Straßenrennen

Zur Ergebnis-Übersicht



Rennen: 3, Kategorie: 2.2, Klasse(n): Elite Männer
Typ: Mannschaftszeitfahren

Schema rad-net-Rangliste: MEL-10
3. Etappe, Charleville-Mézières - Sedan T.T.T.

Zeit des Siegers: 02:01:01

 Platz  Name  Vorname  Verein  Team  Details  Punkte
1 Pardini Olivier Wallonie Bruxelles - Group Protect
2 Vantomme Maxime Roubaix Lille Metropole
3 Planckaert Baptiste Wallonie Bruxelles - Group Protect
4 Meurisse Xandro An Post - Chain Reaction
5 Dassonville Flavien HP BTP - Auber 93
6 Eibegger Markus Team Felbermayr Simplon Wels
7 Kämna Lennard Stölting Service Group 16
8 Orrico Davide ITA
9 Zabala Josu
10 Rabitsch Stephan Team Felbermayr Simplon Wels
11 Schlegel Michal Klein Constantia
12 Hoem Bjoern Tore Nilsen
13 Borgersen Reidar Bohlin Team Joker
14 Ariesen Willem SEG Racing Academy
15 Dupont Timothy Veranda'S Willems Cycling Team
16 Raibaud Jimmy Armee De Terre
17 Vereecken Nicolas An Post - Chain Reaction
18 Cavagna Rémi Klein Constantia
19 Shalunov Evgeny Gazprom - Rusvelo
20 Schorn Daniel Team Felbermayr Simplon Wels
39 Schachmann Maximilian Klein Constantia
52 Brockhoff Jan Leopard Pro Cycling
53 Tenbrock Jonas Stölting Service Group
83 Steimle Jannik Team Felbermayr Simplon Wels


Zur Ergebnis-Übersicht

Zur Ranglisten-Übersicht


Alle Angaben sind ohne Gewähr. Copyright by rad-net.de.
PDF-Dokument anzeigen HTML-Druckversion anzeigen