ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt den Microsoft Internet-Explorer 9.0 (und noch ältere Versionen) nicht mehr.

Um die Seite korrekt angezeigt zu bekommen und vor allem SICHER surfen zu können, empfehlen wir ihnen dringend einen anderen Browser einzusetzen!

Unter Windows XP raten wir ihnen auch aus sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen bzw. das Betriebssystem upzudaten!

Sollten Sie Windows 7 oder höher einsetzen, so sollten Sie dringend einen Windows Update durchführen, um die aktuelle Internet Explorer Version nutzen zu können.

ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt Safari 6 (und noch ältere Versionen) oder veraltete Google-Android-Browser nicht mehr.

Wir raten ihnen auch aus Sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen, wenn Sie einen Update auf ein aktuelleres Mac OS X und damit eine aktuelle Safari-Version bzw. ein Update auf eine aktuellere Android Version und damit eine aktuellere Google-Browser-Version vermeiden wollen.

Unter Windows raten wir Ihnen grundsätzlich nicht, den veralteten Safari Browser einzusetzen!

Amtliches Organ und Medienpartner des BDR
21.10.2020 19:47
O'Connor gewinnt Giro-Bergankunft - Almeida verteidigt Rosa

Madonna di Campiglio (dpa) - Der Australier Ben O'Connor hat nur einen Tag nach seinem zweiten Platz doch noch einen Etappensieg beim Giro d'Italia eingefahren. Auf den 203 schweren Kilometern von Bassona del Grappa nach Madonna di Campiglio setzte sich der 24-jährige Radprofi aus einer Ausreißergruppe ab und siegte vor dem Österreicher Hermann Pernsteiner und Thomas de Gendt aus Belgien.  Mehr...

21.10.2020 18:20
Nairo Quintana an beiden Knien operiert

Bogotá/Paris (dpa) - Der kolumbianische Radprofi Nairo Quintana ist nach Medienberichten an beiden Knien operiert worden. Übereinstimmenden Berichten aus Kolumbien zufolge fand die Operation in Lyon am Mittwoch statt.  Mehr...

21.10.2020 16:01
Corona: Keine BDR-Nationalmannschaftseinsätze bei Cross-EM und -Weltcup

Frankfurt (rad-net) - Der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) hat aufgrund der Corona-Pandemie alle Nationalmannschaftseinsätze im Bereich Cyclo-Cross bis auf weiteres abgesagt und wird keine Nationalmannschaften zu den anstehenden internationalen Wettkämpfen entsenden.  Mehr...

21.10.2020 12:24
Cross-WM nach wie vor in Ostende geplant

Ostende (rad-net) - Die Cross-Weltmeisterschaften Ende Januar in Ostende (Belgien) sind trotz der Corona-Pandemie nach wie vor geplant. Rik Debeaussaert, Organisator der Titelkämpfe sagte, dass eine Absage «für uns das letzte Szenario» sei.  Mehr...

21.10.2020 09:48
Geht Cavendish zurück zu Deceuninck-Quick Step?

Gent (rad-net) - Nachdem Mark Cavendish verkündet hat, dass er seine Karriere gerne fortsetzen würde, stellt sich die Frage: Bei welchem Team? Deceuninck-Quick Step-Chef Patrick Lefevere schrieb in seiner Kolumne in der belgischen Tageszeitung «Het Nieuwsblad», dass seine Mannschaft ganz oben, oder zumindest fast ganz oben, auf der Wunschliste des Briten stehe.  Mehr...

20.10.2020 17:51
Roglic gewinnt erste Vuelta-Kraftprobe - Froome abgehängt

Arrate (dpa) - Titelverteidiger Primoz Roglic hat zum Auftakt der Vuelta die erste Bergetappe gewonnen und sofort wieder das Rote Trikot des Gesamtführenden erobert. Der 30 Jahre alte Slowene setzte sich auf dem Schlussanstieg zum Arrate etwa 700 Meter vor dem Ziel ab und sprintete seinen Widersachern aus der Spitzengruppe davon.  Mehr...

20.10.2020 17:04
Giro d'Italia geht weiter - Almeida verteidigt Rosa

San Daniele del Friuli (dpa) - Die Räder rollen weiter. Nach acht positiven Tests und zwei ausgestiegenen Radsport-Teams in der Vorwoche haben die Organisatoren des Giro d'Italia mit der nächsten Corona-Testreihe den befürchteten Abbruch abwenden können.  Mehr...

20.10.2020 11:25
Vuelta: Zimmermann feiert Grand-Tour-Debüt - Geschke ebenfalls am Start

Irún (rad-net) - Georg Zimmermann gibt heute bei der Vuelta a España sein Debüt bei einer Grand Tour. Das Team CCC setzt bei seinem achtköpfigen Kader auf eine Mischung aus Jugend und Erfahrung und hat neben Zimmermann mit dem etablierten Simon Geschke auch noch einen weiteren deutschen Fahrer nominiert.  Mehr...

20.10.2020 10:34
Zwei neue Corona-Fälle beim Giro - Rundfahrt geht weiter

Mailand (dpa) - Beim 103. Giro d'Italia der Radprofis hat es zwei weitere positive Corona-Tests gegeben. Die dreiwöchige Rundfahrt wird aber nach dem gestrigen Ruhetag heute mit der 16. Etappe über 229 Kilometer von Udine nach San Daniele del Friuli fortgesetzt.  Mehr...

19.10.2020 18:35
Drei Wochen Pause für Weltmeister Alaphilippe

Berlin (dpa) - Straßenrad-Weltmeister Julian Alaphilippe ist nach seinem Sturz bei der 104. Flandern-Rundfahrt am Montag an der rechten Hand operiert worden. Wie Alaphilippes belgisches Team Deceuninck-QuickStep mitteilte, verlief der Eingriff bei dem 28 Jahre alten Franzosen ohne Komplikationen.  Mehr...

21.10.2020 19:33
Soler gewinnt 2. Vuelta-Etappe - Roglic verteidigt Rot

Lekunberri (dpa) - Der spanische Radprofi Marc Soler hat die zweite Etappe der Vuelta a España gewonnen. Der 26 Jahre alte Movistar-Profi konnte sich am Mittwoch nach 151,6 Kilometern von Pamplona nach Lekunberri als Solist durchsetzen, nachdem er sich 15 Kilometer vor dem Ziel bei der Abfahrt von der letzten Bergwertung aus eine Spitzengruppe hatte absetzen können.  Mehr...

21.10.2020 16:57
De Panne: Degenkolb Vierter - Lampaert siegt als Solist

De Panne (rad-net) - John Degenkolb (Lotto-Soudal) ist bei der 44. Auflage des belgischen Eintagesrennens AG Driedaagse Brugge-De Panne (UCI 1.UWT) knapp am Podest vorbeigespurtet und hat den vierten Platz belegt.  Mehr...

21.10.2020 13:57
Julian Alaphilippe: «Ich will nächstes Jahr nach Flandern zurückkehren!»

Luxemburg (rad-net) - Der amtierende Straßen-Weltmeister Julian Alaphilippe hat ein Fazit seiner Saison gezogen. Auf der Website seines Teams Deceuninck-Quick Step nannte der 28-jährige Franzose sein Jahr «speziell, wunderschön und bizarr zur selben Zeit» und gab gleichzeitig auch seine ersten Pläne für die Saison 2021 bekannt.  Mehr...

21.10.2020 10:46
Scheldeprijs und Dwars door het Hageland 2021 erstmals für Frauen

Schoten (rad-net) - Im kommenden Jahr werden die beiden Rennen Scheldeprijs und Dwars door het Hageland auch für Frauen veranstaltet. Dies geht aus dem vorläufigen Kalender des belgischen Radsportverbandes hervor.  Mehr...

21.10.2020 08:51
Nach Absage der BaWü-Bergmeisterschaft nur noch ein Straßenrennen 2020

Fellbach (rad-net) - Eines der letzten nationalen Straßenrennen der Saison 2020 ist aufgrund der Corona-Pandemie ebenfalls abgesagt worden. Für kommenden Sonntag, den 25. Oktober, war in Fellbach die Offene Baden-Württembergische Bergmeisterschaft geplant.  Mehr...

20.10.2020 17:07
Driedaagse Brugge-De Panne: Brennauer Zweite hinter Wiebes

De Panne (rad-net) - Lisa Brennauer (Ceratizit-WNT) hat einen Sieg bei dem Eintagesrennen AG Driedaagse Brugge-De Panne (UCI 1.WWT) knapp verpasst. Nach 156,3 Kilometern von Brügge nach De Panne belegte die Deutsche Meisterin den zweiten Rang hinter Topfavoritin Lorena Wiebes (Sunweb).  Mehr...

20.10.2020 14:55
Anti-Doping-Ermittlungen gegen Remco Evenepoel eingestellt

Aigle (rad-net) - Die Anti-Doping-Kommission des Radsports (CADF) hat ihre Ermittlungen gegen den belgischen Profi Remco Evenepoel eingestellt. In ihrem Schlussbericht teilte die Kommission mit, dass es keine Anhaltspunkte dafür gebe, dass Evenepoel und sein Team Deceuninck-Quick Step die Dopinggesetze bei der Lombardei-Rundfahrt missachtet hätten, weshalb die Untersuchung beendet worden sei.  Mehr...

20.10.2020 11:04
Gaviria offenbar erneut mit Covid-19 infiziert

Udine (rad-net) - Fernando Gaviria hat sich offenbar ein zweites Mal mit Covid-19 infiziert. Wie sein UAE-Team Emirates mitteilte, sei der Kolumbianer am zweiten Ruhetag des Giro d'Italia positiv auf das Coronavirus getestet worden.  Mehr...

20.10.2020 10:22
Bora-hansgrohe mit vier Deutschen zur Vuelta

Raubling (rad-net) - Das Team Bora-hansgrohe tritt mit vier deutschen Rennfahrern bei der heute beginnenden Vuelta a España an. Pascal Ackermann, Andreas Schillinger, Michael Schwarzmann und Rüdiger Selig wurden in das achtköpfige Aufgebot berufen und das deutsche WorldTour-Team setzt mit Ackermann voll auf Etappensiege im Sprint.  Mehr...

19.10.2020 16:03
Cross-Weltcup: UCI veröffentlicht überarbeiteten Kalender

Aigle (rad-net) - Der Weltradsportverband UCI hat gemeinsam mit Flanders Classics einen überarbeiteten Weltcup-Kalender 2020/2021 im Cyclo-Cross verkündet. Der neue reduzierte Kalender besteht aus fünf Runden über einen Zeitraum von zwei Monaten zwischen dem 29.  Mehr...



Seite auswählen:  Nächste 1 2 3 4 5  Alle Nachrichten