Offizielle Webseite des Bund Deutscher Radfahrer e.V.
06.12.2022 13:57
«Škoda Velorace Dresden» feiert 10. Jubiläum - Noch gilt Frühbucherrabatt

Dresden (rad-net) - Im kommenden Jahr feiert das «Škoda Velorace Dresden» Jubiläum. Am 13. August soll die zehnte Auflage des Jedermannrennens in und um Dresden stattfinden. Die Anmeldung für das Event ist bereits geöffnet.  Mehr...

05.12.2022 14:14
Vier Deutsche bei Sechstagerennen in Rotterdam - Terpstra gibt Abschied

Rotterdam (rad-net) - Morgen fällt der Startschuss zum Sechstagerennen in Rotterdam. Am Start sind mit Roger Kluge, Theo Reinhardt, Tim Torn Teutenberg und Moritz Malcharek auch vier deutsche Rennfahrer.  Mehr...

02.12.2022 23:05
Champions League: Malcharek macht drei Plätze gut - Bötticher weiter Dritter

London (dpa) – Der Berliner Moritz Malcharek hat sich in der vierten von fünf Runden der UCI Track Champions League auf Platz sieben in der Gesamtwertung im Ausdauerbereich vorgearbeitet. Der EM-Zweite von München belegte auf der Olympiabahn in London den zweiten Rang im Scratch-Rennen und machte damit drei Plätze gut.  Mehr...

02.12.2022 15:01
Eschborn-Frankfurt und «kinder Joy of Moving» starten Schulprojekt

Frankfurt (rad-net) - In Zusammenarbeit mit dem deutschen Radklassiker Eschborn-Frankfurt ist die «Bike Academy by kinder Joy of Moving» ins Leben gerufen worden. Im Oktober begann damit an Frankfurter Schulen ein Programm, das Schülerinnen und Schülern spielerisch den sicheren Umgang mit dem Fahrrad vermittelt.  Mehr...

30.11.2022 17:27
Ex-Gerolsteiner-Profi Rebellin stirbt bei Unfall mit Lkw

Montebello Vicentino (dpa) - Der Radsportler und frühere Profi des Gerolsteiner-Rennstalls Davide Rebellin ist bei einem Trainingsunfall ums Leben gekommen. Der 51-jährige Italiener starb am Mittwochvormittag in dem norditalienischen Ort Montebello Vicentino, wie die Carabinieri auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur bestätigten.  Mehr...

30.11.2022 09:56
UCI erhöht Renndistanzen für WM-Straßenrennen der Frauen

Aigle (rad-net) - Künftig werden bei Straßen-Weltmeisterschaften die Rennen für die weiblichen Klassen länger. Der Weltradsportverband UCI hat angekündigt, dass ab 2025 zwischen 150 und 180 Kilometer gefahren werden muss.  Mehr...

28.11.2022 13:47
Van Vleuten hat auch in letzter Saison Giro und Tour als Ziele

Amsterdam (rad-net) - Annemiek van Vleuten hat 2022 richtig abgeräumt: Sie gewann die Straßen-Weltmeisterschaft und alle drei großen Landesrundfahrten. In ihre letzte Saison als Radprofi startet die 40-Jährige im Regenbogentrikot.  Mehr...

25.11.2022 13:53
Radball: Weltcup-Finale in Sulgen

Schramberg-Sulgen (rad-net) - Am morgigen Samstag wird im baden-württembergischen Schramberg-Sulgen das Weltcup-Finale im Radball ausgetragen. Für das Finalturnier konnten sich alle drei deutschen Mannschaften qualifizieren und haben Chancen aufs Podest.  Mehr...

24.11.2022 10:13
EM-Straßenrennen 2023 enden auf dem VAM-Berg

Assen (rad-net) - 2023 finden die Straßen-Europameisterschaften vom 19. bis 24. September in der niederländischen Provinz Drenthe statt. Ziel der EM-Rennen soll auf dem VAM-Berg sein. An den sechs Wettkampftagen mit 13 Entscheidungen sollen insgesamt rund 25 Orte in Drenthe integriert werden.  Mehr...

23.11.2022 11:36
Johannes Adamietz wechselt zum Team Lotto Dstny

Herentals (rad-net) - Johannes Adamietz wechselt zum Team Lotto Dstny. Der 24-Jährige Ulmer unterschrieb einen Zweijahresvertrag bei der belgischen Mannschaft. Das gab das Team heute bekannt. Damit wird Adamietz nach sechs Jahren im KT-Bereich sein Profidebüt bei Lotto Dstny geben.  Mehr...

06.12.2022 10:48
BORA – hansgrohe verpflichtet Mountainbiker Victor Koretzky

Raubling (rad-net) - Das WorldTour-Team BORA – hansgrohe hat den Mountainbiker Victor Koretzky verpflichtet und schließt damit seine Kaderplanung für 2023 ab. Der 28-jährige Franzose, der seine größten Erfolge bisher auf dem MTB feiern konnte, wird 2023 für BORA – hansgrohe vermehrt Straßenrennen bestreiten.  Mehr...

03.12.2022 12:28
Wolff nicht mehr Trainer der Oranje-Bahnradsprinter

Erfurt (dpa) – Olympiasieger René Wolff aus Erfurt muss nach nur einem Jahr seinen Posten als niederländischer Nationaltrainer der Bahnrad-Sprinter wieder räumen. Der am 31. Januar 2023 auslaufende Vertrag werde nicht verlängert, teilte der Verband KNWU mit.  Mehr...

02.12.2022 18:47
Staatsanwaltschaft: Deutscher überfuhr Radprofi Rebellin

Vicenza (dpa) - Der Radprofi Davide Rebellin ist nach Erkenntnissen der italienischen Polizei von einem deutschen Lkw-Fahrer überfahren und getötet worden. Das ergaben die Auswertung von Überwachungsvideos am Tatort, Zeugenbefragungen und weitere Ermittlungen, wie die Staatsanwaltschaft Vicenza mitteilte.  Mehr...

01.12.2022 10:46
Neue UCI-Regeln für 2023: Mehr Abstand für Begleitfahrzeuge und mehr Bonussekunden

Aigle (rad-net) - Zur Saison 2023 treten im internationalen Radsport einige Regeländerungen in Kraft. Diese betreffen vor allem die Begleitfahrzeuge. Zudem kann künftig um mehr Bonussekunden bei Etappenrennen gefahren werden.  Mehr...

30.11.2022 11:29
Roger Kluge wechselt zum Team rad-net Oßwald

Hagen (rad-net) – Roger Kluge wechselt vom Team Lotto-Soudal zu rad-net Oßwald. Kluge unterschrieb bei der Continental-Mannschaft mit Sitz in Hagen einen Zweijahresvertrag. Das gab das Team heute bekannt.  Mehr...

29.11.2022 11:26
NADA weist auf «Fact-Sheets» zu Kontrollabläufen hin

Bonn (rad-net) - Die erste Dopingkontrolle ist für alle Athletinnen und Athleten aufregend und spannend. Die Nationale Antidoping Agentur (NADA) weist nun noch einmal in kompakten «Fact-Sheets» auf die Abläufe sowie Rechte und Pflichten der Kontrollierten hin und geht auch auf Kontrollen bei Minderjährigen ein.  Mehr...

28.11.2022 11:35
Gerd-Uwe Malchow ist tot

Chemnitz (rad-net) – Das Team der Erzgebirgsrundfahrt und der Radsport in Sachsen haben einen Mitstreiter verloren. Gerd-Uwe Malchow, Teil der Organisation der Rundfahrt und langjähriger Ehrenamtler in Vereinen, ist am Sonntag im Alter von 72 Jahren an einem Herzinfarkt gestorben.  Mehr...

25.11.2022 07:45
Brandenburgs Radsportverband ehrt seine «Sport-Stars»

Cottbus (rad-net) – Im Rahmen einer großen Feierstunde hat der Brandenburgische Radsportverband (BRV) jetzt in Cottbus seine «Sport-Stars» für die Saison 2022 ausgezeichnet. Man habe dabei Wert darauf gelegt, dass neben den auch über den Radsport hinaus bekannten Stars wie den Weltmeisterinnen Emma Hinze, Lea-Sophie-Friedrich und Pauline Grabosch auch die insgesamt neun verschiedenen Disziplinen des Radsports näher zueinander zu bringen.  Mehr...

23.11.2022 12:28
Namur will sich um Cross-WM bewerben

Namur (rad-net) - Nach den Weltcups und der erfolgreich ausgerichteten Europameisterschaft vor rund zwei Wochen, will Namur sich künftig auch um die Austragung einer Weltmeisterschaft im Cyclo-Cross bemühen.  Mehr...

23.11.2022 10:55
Pogacar möchte 2023 Gravel-Rennen fahren

Mailand (rad-net) - Nach den jüngsten Erfolgen der neuen Gravel-Disziplin, hat auch der zweifache Tour-de-France-Sieger Tadej Pogacar den Wunsch geäußert, künftig - und womöglich schon 2023 - seine Fähigkeiten bei Schotterrennen testen zu wollen.  Mehr...



Seite auswählen:  Nächste 1 2 3 4 5  Alle Nachrichten